Vorgeschmack auf das Live-Ereignis des Jahres

Klassik Radio Pops Orchestra - Best of

vorgeschmack-auf-das-live-ereignis-des-jahres
Im Herbst steht unsere große Tournee "Klassik Radio live in Concert 2017" an und Sie können sich jetzt schon einen Vorgeschmack nach Hause holen.
Mit "Klassik Radio Pops Orchestra - BEST OF" wird Ihr Wohnzimmer zur Filmkulisse!
Erleben Sie die größten und emotionalsten Musikmomente unseres hauseigenen Orchesters, den Klassik Radio Pops! Wir nehmen Sie mit auf einen Streifzug durch die Filmgeschichte. Lassen Sie sich verzaubern! Lassen Sie Ihre Seele in alten Erinnerungen schwelgen! Und erleben Sie Hochspannung pur!

Erleben Sie die schönste Filmmusik aller Zeiten - Gänsehautfeeling garantiert!
Mit dabei sind Tracks aus Klassikern wie „Vom Winde verweht“, „Der weiße Hai“,  „Da Vinci Code“,  „Raumpatrouille Orion“, „James Bond“ und vielen mehr! Einfach zurücklehnen und genießen!

Über das Klassik Radio Pops Orchestra & Nic Raine
80 Musiker des renommierten und traditionsreichen City of Prague Philharmonic Orchestra formierten sich 2007 unter der Leitung von Nic Raine zu den Klassik Radio Pops. Seitdem sorgen die Klassik Radio Pops regelmäßig für ausverkaufte Säle und stehende Ovationen! Nic Raine ist nicht nur Mitbegründer der Klassik Radio Pops, er ist auch einer der weltweit führenden Filmmusik-Experten und noch dazu ein begnadeter Arrangeur. Orchester und Dirigient können Sie live erleben bei unserer Tour "Klassik Radio live in Concert 2017".

Erleben Sie auf 2 CDs über zwei Stunden Sternstunden der Filmmusik – mit dem Klassik Radio Pops Orchestra! Jetzt „Klassik Radio Pops Orchestra – Best of“ einfach & bequem im Klassik Radio Shop bestellen & genießen!
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg