Young Artist Award 2018 für Kian Soltani

Dieser Preis ist mit rund 65.000 Euro dotiert.

young-artist-award-2018-für-kian-soltani © Juventino Mateo
Der persische Cellist Kian Soltani ist Preisträger des Young Artist Award 2018.
Damit erhält der 25-jährige Musiker den mit 75.000 Schweizer Franken dotierten Nachwuchspreis des Lucerne Festivals, der Wiener Philharmonikern und der Gesellschaft für Musikfreunde Wien.

Dieser Preis wird in diesem Jahr zum 10. Mal vergeben. Hierzu wird Kian Soltani ein Konzert mit den Wiener Philharmonikern im Rahmen des Sommer-Festivals Anfang September 2018 in Luzern geben.

Der junge Cellist wurde 1992 in eine persische Musikerfamilie geboren. Mit 12 Jahren begann er mit dem Cellospiel. Sein Studium absolvierte er an der Musikhochschule in Basel. Soltani wurden mit mehreren, internationalen Preisen ausgezeichnet. In diesem Jahr wurde er bereits mit dem Leonard Bernstein Award ausgezeichnet - dieser Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und wird vom Schleswig-Holstein Musik Festival vergeben.

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg