Anzeige

Berlin - Osterfestspiele 2018

Ihre Klassik Radio Hörerreise vom 29. März bis 2. April 2018

berlin-osterfestspiele-2018 © JFL Photography
Feiern Sie ihr nächstes Osterfest mal ein wenig anders und genießen Sie die Festtage 2018 in der Bundeshauptstadt mit Daniel Barenboim und der Staatskapelle Berlin, Schloss Ribbeck und Berliner Kiezen, Luxus und Genuss.
Sie beginnen Ihre Klassik Radio Hörerreise mit dem First Reisebüro Bremen am Gründonnerstag.
Gleich am ersten Abend erleben Sie den ersten musikalischen Höhepunkt der Reise in der Berliner Philharmonie.
Auf dem Programm: Claude Debussys "Fantaisie" für Klavier und Orchester und "Le Martyre de Saint Sébastien" (Mysterienspiel für Soli, Chor und Orchester).
Sie erleben: Die Staatskapelle Berlin und Staatsopernchor unter Daniel Barenboim, dazu Martha Argerich am Klavier, Sopran: Anna Prohaska, Mezzosopran: Marianne Crebassa, Alt: Anna Lapkovskaja
sowie Sprecherin: Maria Furtwängler.

Nach einem so musikalischen Reiseauftakt geht es am Karfreitag raus aus Berlin zu einem Ausflug in das Havelland und begeben sich auf die Spuren von Theodor Fontanes Ballade "Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland".
Auf Schloss Ribbeck haben Sie dann die wunderbare Gelegenheit  ein kleines exclusives klassisches Konzert zu erleben. Pianist Frank Wasser spielt Werke von Bach, Beethoven und Rachmaninoff. Und natürlich kann man Herrn von Ribbeck nicht besuchen ohne von seinen Birnen zu kosten.  Für Sie steht die Verkostung des Birnenbrandes auf dem Programm unseer Klassik Raido Hörerereise mit dem First Reisebüro Bremen.

Ein weiterer Ausflug bringt Sie in das Atelier des Regisseurs, Bühnen- und Kostümbildners und Malers Achim Freyer. In seiner Gründerzeitvilla in der historischen Berliner Villenkolonie Lichterfelde-West richtete Freyer das "Kunsthaus Achim Freyer" ein, das 2013 eröffnet wurde. Lassen Sie sich bei einer Führung durch Atelier und Ausstellung von der beeindruckenden Sammlung verzaubern.

Am Ostersonntag erleben Sie Berlin von einer etwas anderen Seite bei einem Ausflug durch Kreuzberg und Neukölln. Hier besichtigen Sie auch das Gründerzeit-Museum im Schloss Britz.
Das Schloss wurde Anfang des 18. Jahrhunderts an der Stelle eines mittelalterlichen Fachwerkhauses erbaut und war als Herrenhaus im Besitz hochrangiger preußischer Hofbeamter und Staatsminister.
Auf dem Landgut des Schlosses haben Sie dann, auf Ihrer Hörerreise mit dem First Reisebüro Bremen, auch ein Mittagessen bei Sternekoch Matthias Buchholz.

Den musikalischen Abschluss der Reise begehen Sie dann am späten Nachmittag  in der frisch renovierten und wieder eröffneten Staatsoper Unter den Linden. Hier erleben Sie wiederum Daniel Barenboim mit seiner Staatskapelle. Aufgeführt wird Giuseppe Verdis letzte Oper "Falstaff" mi Michael Volle als Sir John Falstaff.  Im Anschluss lassen Sie den Abend und die Reise bei einem gemeinsamen Abschluss-Essen ausklingen.

Weitere Infos zu dieser Reise finden Sie HIER oder telefonisch unter 0421 / 30 40 50.

Artikel-Player:

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg