Anzeige

Hamburg oder Berlin - Hauptsache musikalisch

Erleben Sie die Hansestadt vom 14.04. - 17.04. oder die Spreemetropole vom 11.05. - 13.05.

hamburg-oder-berlin-hauptsache-musikalisch © Shutterstock / Gordon Welters
Besuchen Sie Hamburg, das Tor zur Welt, oder lassen Sie sich von der einzigartigen Stimmung der Spreemetropole Berlin begeistern. Erleben Sie beide Städte von ihrer musikalischen Seite. Mit Klassik Radio und ADAC – Reisen für Musikfreunde.

HAMBURG vom 14. bis 17. April 2018

Lassen Sie sich vom einzigartigen Charme der Hansestadt Hamburg verzaubern und erleben Sie das neue Wahrzeichen der Stadt, die Elbphilharmonie, bei einem großen Konzertabend. Dazu gibt es noch Gounods Faust in der Staatsoper.

Gleich zwei musikalische Höhepunkte erwarten Sie auf Ihrer Klassik Radio Hörerreise mit ADAC - Reisen für Musikfreunde:
Im großen Saal der Elbphilharmonie gastiert das »Orchestre de chambre de Paris« mit dem berühmten Cellisten Gautier Capuçon, der für seinen außergewöhnlich voluminösen und kraftvollen Ton ebenso berühmt ist wie für seine kammermusikalische Musizierlust.
In der Hamburgischen Staatsoper erleben Sie Charles Gounods Oper "Faust" mit Anita Hartig als Marguerite.

Erleben Sie mit ADAC - Reisen für Musikfreunde "Klingende Geschichte" bei einer höchst interessanten Vorstellung von Tasteninstrumenten aus verschiedenen Epochen im Museum für Kunst & Gewerbe. Erfahren Sie noch mehr über die vielseitige Hamburger Musikgeschichte bei einer musikalischen Stadtrundfahrt.

Ihr Hotel: Sie wohnen im neuen und luxuriösen 5-Sterne Hotel The Fontenay direkt an der Außenalster. Das Hotel präsentiert Wohnkultur auf höchstem Niveau. Die Zimmer bieten dem Gast vollendeten Komfort mit privatem Balkon und durchdachten technischen Details.

Weitere Informationen zu dieser Reise finden Sie bei unserem Partner ADAC - Reisen für Musikfreunde und telefonisch unter 069 66 07 83 04.


BERLIN vom 11. bis 13. Mai 2018

Kommen Sie mit in die Hauptstadt. In Berlin dreht sich an einem Wochenende alles um die Musik.

Erleben Sie mit Klassik Radio und ADAC - Reisen für Musikfreunde "King Arthur" von Henry Purcell in der wiedereröffneten Staatsoper Unter den Linden, die sich nach umfassender Sanierung durch einen besonders klaren und vitalen Klang auszeichnet.
Bei diesem historischen Stoff gibt es in Berlin vor allem einen Experten. René Jacobs, der an diesem Abend am Pult siener Akademie für Alte Musik Berlin steht.

In der Deutschen Oper steht "Der Troubadour" von Giuseppe Verdi in der Inszenierung von Hans Neuenfels auf dem Programm mit einer hervorragenden Besetzung.

Ein Konzert im neuen Pierre Boulez Saal mit Renaud Capuҫon und Kit Armstrong ergänzt den Musikgenuss in der Hauptstadt.

Lernen Sie mit ADAC - Reisen für Musikfreunde außerdem das neue Berlin kennen.  Als Symbol für das "Neue Berlin" gilt für viele der Potsdamer Platz. Inzwischen sind jedoch eine Vielzahl von spektakulären Projekten von namhaften Architekten entstanden.

Ihr Hotel: Das stilvolle 5-Sterne Hotel Regent Berlin am Gendarmenmarkt.

Weitere Informationen zu dieser Reise finden Sie bei unserem Partner ADAC - Reisen für Musikfreunde und telefonisch unter 069 66 07 83 04.


Alle Informationen zu beiden Reisen auch am Sonntag den 05. November ab 11 Uhr in Länder dieser Erde.




Artikel-Player:

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg