Anzeige

Länder dieser Erde

Festliche Zeit in Österreich

länder-dieser-erde-xcv © WienTourismus - Karl Thomas
Genießen Sie Wien in der Vorweihnachtszeit und erleben Sie den Jahreswechsel in Österreichs Hauptstadt mit der Silvestergala im Wiener Rathaus. Oder Sie feiern den Jahreswechsel in Salzburg, unter anderem mit einem Mozart- Dinner- Concert und anderen musikalischen Highlights. Beginnen Sie die schöne Vorweihnachtszeit in Wien. Die wunderschön geschmückte Innenstadt verzaubert mit ihren zahlreichen Weihnachtsmärkten und die bekannten Sehenswürdigkeiten wie Stephansdom, Schloss Schönbrunn oder die Albertina sind immer eine Reise wert. Gleich drei musikalische Höhepunkte schmücken unser Programm in der Donaumetropole.
Mit Klassik Radio und Lloyd Touristik nach Wien vom 30. November bis 4. Dezember 2017. 

Reiseverlauf 
Donnerstag, 30. November
Individuelle Anreise nach Wien. Die Zimmer im HotelDe France stehen ab 15:00 Uhr zur Verfügung. Am Abend treffen Sie
sich in der Atrium Bar zum Willkommenscocktail.  Anschließend gemeinsames Essen im Hotelrestaurant.
Freitag, 1. Dezember
Am Vormittag werden Sie in einem der renommiertesten Opernhäusern der Welt, der Wiener Staatsoper, zu einer Führung erwartet. Um 17:00 Uhr erklingt in der altehrwürdigen Minoritenkirche ein Adventskonzert des weltweit gefeierten Knabenchores, der Wiener Sängerknaben. 
Samstag, 2. Dezember
Heute fahren Sie zum UNESCO Weltkulturerbe Schloss Schönbrunn und besichtigen die Prunkräume der ehemaligen kaiserlichen Sommerresidenz. Im Anschluss haben Sie Zeit für einen Bummel über den Kultur- und Weihnachtsmarkt vor dem Schloss. Am Abend steht Donizettis „Don Pasquale“ in einer Inszenierung von Irina Brook auf dem Programm. 
Sonntag, 3. Dezember
Vormittags besuchen Sie eines der ältesten und bedeutendsten Museen der Welt – die Albertina. Nach der Führung, bei der Sie die Habsburgischen Prunkräume und wichtigsten Werke kennen lernen, haben Sie Zeit sich die Sammlung BATLINER individuell anzusehen – eine der letzten großen europäischen Privatsammlungen zur "Kunst der Klassischen Moderne". Mittags kehren Sie im Augustinerkeller ein und genießen klassische Wiener Spezialitäten in uriger Atmosphäre. Zum Abschluss Ihrer Reise sind Sie am Abend Gast im Mozart-Saal des Wiener Konzerthauses mit dem großartigen Countertenor Max Emanuel Cencic, der wahrscheinlich erfolgreichsten Stimme der Barockmusik. Auf dem Programm stehen Werke des böhmisch-österreichischen Komponisten Jan Dismas Zelenka.
Montag, 4. Dezember
Individuelle Heimreise.

Der Jahreswechsel in Wien, 29. Dezember 2017 bis 2. Januar 2018
Freitag, 29. Dezember
Am Abend Willkommenscocktail. Anschließend Spaziergang zu einem guten Restaurant in der Nähe. 
Samstag, 30. Dezember
Am Vormittag Führung durch die Wiener Staatsoper, nachmittags Besuch eines der ältesten und bedeutendsten Museen der Welt, der Albertina. Abends:  „Hänsel & Gretel“ von Engelbert Humperdinck in der Staatsoper. Faszinierend märchenhaft, ohne jeden Kitsch und in traumhaft schönen Bildern inszeniert. Patrick Lange dirigiert die Wiener Philharmoniker. 
Sonntag, 31. Dezember
Heute fahren Sie nach Schönbrunn und besuchen zunächst den Neujahrsmarkt im winterlichen Glanz vor imperialer Kulisse. Anschließend folgt eine Besichtigungstour durch das Weltkulturerbe Schloss Schönbrunn.  Am Abend dann der Höhepunkt Ihrer Reise: Die Silvestergala im Wiener Rathaus. Freuen Sie sich auf einen stilvollen Jahreswechsel im außergewöhnlichen Ambiente des prachtvollen Festsaales. Für Sie sind die schönsten Plätze gebucht. Nach einem Begrüßungscocktail und einem festlichem Menü wird der Ball durch das bezaubernde Jungdamen- und Jungherrenkomitee unter der Leitung der Tanzschule Chris eröffnet. Das „Original Wiener Hofball Orchester“ führt mit klassischen Walzerklängen durch den Abend. Zum Höhepunkt der Silvesternacht können Sie das Mitternachtsfeuerwerk auf dem Prachtbalkon des Rathauses bestaunen, stilvoll mit einem Glas Sekt das alte Jahr verabschieden und zu den Klängen des Donauwalzers tanzend das Jahr 2018 begrüßen.
Tänzer und Gesangssolisten renommierter österreichischer Bühnen gestalten eine traditionelle Mitternachts-Showeinlage und die Live Band garantiert für ausgelassene Tanzstimmung bis in den frühen Morgen.
Montag, 1. Januar
Im Café Vienna Ihres Hotels können Sie vormittags die Live-Übertragung das legendären Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker mit Dirigent Riccardo Muti erleben, im Anschluss einen kurzern Spaziergang zum einzigartigen Museum Haus der Musik machen. Nach einem frühen Abendessen im Hotel gibt es im nahe gelegenen Konzerthaus Beethovens 2. und 9. Sinfonie. Philippe Jordan, einer der gefragtesten Dirigenten unserer Zeit und gleichzeitig sowohl Musikdirektor der Pariser Oper als auch Chefdirigent der Wiener Symphoniker, gestaltet dieses Neujahrsspektakel.
Zusammen mit den Wiener Symphonikern erleben Sie die Wiener Singakademie.

Der Jahreswechsel in Salzburg, 29. Dezember 2017 bis 2. Januar 2018 
Freitag, 29. Dezember
Individuelle Anreise nach Salzburg. Am Abend begeben Sie sich zum Stiftskeller St. Peter, in die älteste Gaststätte Mitteleuropas. Bei Kerzenschein erleben Sie ein Mozart-Dinner-Concert. In musikalischer Begleitung von Salzburger Künstlern in historischen Kostümen wird Ihnen ein nach traditionellen Rezepten des 17. und 18. Jh. zubereitetes Menü im stilvollen Ambiente des historischen Barocksaals gereicht.
Samstag, 30. Dezember
Nach dem Frühstück erwartet Sie eine spannende Führung durch das Domquartier. Diese steht unter dem Motto „Barocke Macht, barocke Pracht“. Abends steht „Hoffmanns Erzählungen“von Jacques Offenbach im Landestheater auf dem Programm.
Sonntag, 31. Dezember
Sie beginnen den Tag mit einem Stadtrundgang „Salzburg mozärtlich, auf den Spuren Mozarts“. Abends beginnt die stilvolle Silvestergala im Hotel mit einem Champagner-Empfang, dem sich  ein mehrgängiges Galadinner der Extraklasse anschließt. Um Mitternacht heißen Sie das neue Jahr mit einem Blick auf das opulente Feuerwerk willkommen.
Montag, 1. Januar
Im Großen Festspielhaus begrüßen Sie das neue Jahr 2018 mit einem bunten Strauß klassischer Melodien. Wiener Walzerseeligkeit darf dabei genauso wenig fehlen, wie Höhepunkte aus der Welt der Oper. Zum Mittagessen werden Sie im Gourmet Restaurant „Carpe Diem Finest Fingerfood“ erwartet – eine kulinarische Pilgerstätte in Salzburg. Hier werden nationale und internationale kulinarische Köstlichkeiten auf Hauben- bzw. Michelin-Stern-Niveau geboten. Seien Sie gespannt, was sich hinter dem „Menü der großen Kleinigkeiten“ verbirgt.

Die Vorweihnachtszeit in Wien vom 30. November bis 4. Dezember 2017 und der Jahreswechsel in Wien und Salzburg vom 29. Dezember 2017 bis 2. Januar 2018 - Mit Klassik Radio und Lloyd Touristik die festliche Zeit in Österreich genießen - Alle weiteren Infos zur diesen Reisen erhalten Sie bei unserem Partner Lloyd Touristik, unter der Telefonnummer 0471 / 9 72 32 0 und in der Sendung "Länder dieser Erde" am Sonntag den 23. Juli 2017 ab 11:00 Uhr


Artikel-Player:

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg