Anzeige

Zwei Mal Winterzauber in der Elbmetropole Dresden

Au zwei Klassik Radio Hörerreisen in Sachsens Hauptstadt

zwei-mal-winterzauber-in-der-elbmetropole-dresden © Sylvio Dittrich . Dresden Werbung
Entdecken Sie Dresden und erleben Sie ein unglaubliches Musikprogramm. Wir schicken Sie auf gleich zwei Hörerreisen in die Stadt August des Starken: zum 2. Advent, vom 8. bis 11. Dezember und zu Silvester, vom 29.Dezember bis 2.Januar.
Auf beiden Reisen wohnen Sie mitten im historischen Zentrum:
Auf der Adventreise im Hotel de Saxe am Neumarkt, nur wenige Schritte von der Frauenkirche entfernt.

Ihre 5-tägige Silvesterreise mit Klassik Radio und Lloyd Touristik verbringen Sie im luxuriösen Taschenbergpalais Kempinski gegenüber der Semperoper.

Freuen Sie sich, Dresden zu dieser besonderen Jahreszeit zu erleben, in der sich die Stadt von ihrer schönsten Seite präsentiert, weihnachtlich und festlich beleuchtet.

Dresden fasziniert mit seiner Vielseitigkeit immer wieder aufs Neue: die kurfürstliche Vergangenheit als Residenzstadt, Stadt der Kunst und Kultur, der italienisch anmutenden Architektur und der Moderne.
Und natürlich als Stadt der Klassik, mit einem der besten und traditionsreichsten Orchester der Welt, der Sächsischen Staatskapelle Dresden, die in diesem Jahr ihr 469.Jubiläum feiert.
So erleben Sie auch ein Musikprogramm der Extraklasse an zwei der besten Adressen für Oper und Konzert: Semperoper und Frauenkirche.

Im Advent und zu Silvester wird Sie Kunsthistorikerin Nicole Brey auf überraschende Entdeckungsreisen durch Dresden mitnehmen. Außerdem besuchen Sie das Residenzschloss.




Absoluter Höhepunkt beider Klassik Radio Hörerreisen mit Lloyd Touristik ist das hervorragende Musikprogramm.


Passend zur Weihnachtszeit erleben Sie auf der Adventsreise in der Frauenkirche das Weihnachtsoratorium I bis VI von Johann Sebastian Bach mit dem Kammerchor der Frauenkirche unter der Leitung von Frauenkirchenkantor Matthias Grünert. In der Semperoper  erleben Sie auf DIE weihnachtliche Märchenoper von Engelbert Humperdinck: "Hänsel und Gretel".

Unsere Silvesterreise wartet mit dem vielleicht glanzvollsten Konzert des ganzen Jahres auf: Christian Thielemann und die Staatskapelle Dresden mit ihrem traditionellen Silvesterkonzert in der Semperoper. Den Jahreswechsel genießen Sie zunächst mit einem Nachmittagskonzert der Dresdner Philharmoniker in ihrem frisch renovierten Kulturpalast unter dem Motto "Freut Euch des Lebens" mit Stargast Simone Kermes.
Den eigentlichen Jahreswechsel begehen Sie opulent und stilvoll auf der Silvestergala in Ihrem Hotel, dem 5 Sterne Hotel Taschenbergpalais Kempinski, mit Live-Musik, einem Fünf-Gang-Menü und Blick auf die Semperoper und das Feuerwerk.

Neujahr geht es in die Frauenkirche in der Sie Georg Friedrich Händels "Der Messias" unter Leitung von Ludwig Güttler genießen werden.

Zwei Mal Dresden, unsere Klassik Radio – Hörerreisen zum 2. Advent vom 8. bis 11.Dezember und zu Silvester, vom 29.Dezember bis 2.Januar.

Alle weiteren Infos zu beiden Reisen erhalten Sie im Internet bei unserem Partner Lloyd Touristik, telefonisch unter. 0471 - 9 72 32 0 und am Sonntag, dem 09. Juli 2016, ab 11 Uhr in Länder dieser Erde bei Klassik Radio.

Artikel-Player:

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Länder dieser Erde

Von gutem Geschmack für guten Geschmack

Die Webcam

Der schönste Blick auf Augsburg