Anzeige

Franz Marc Museum – Kunst im 20. Jahrhundert

franz-marc-museum-–-kunst-im-20-jahrhundert © Franz Marc Museum, Kochel a. See | Foto: Doris Leuschner
1986 in Kochel am See gegründet, um Leben und Werk Franz Marcs in der Landschaft darzustellen, die den Maler geprägt hat, wurde im Juni 2008 der Museumsneubau eröffnet. Die Besucher schätzen die gelungene Symbiose von Kunst und Architektur und die einmalige Gelegenheit, die Werke des »Blauen Reiters« in der Landschaft zu bewundern, in der sie entstanden sind. Der Aussichtsraum im zweiten Obergeschoß bietet mit Blick auf See und Berge die Möglichkeit zu Entspannung und Meditation.

Das Museum ist umgeben von einem kleinen Park, der mit einigen ausgewählten Skulpturen zum Flanieren zwischen Natur und Kunst einlädt. Ab Sommer 2019 wird die monumentale Skulptur Gabelung von Tony Cragg im Museumspark den spannungsvollen Dialog zwischen Innen und Außen – Kunst und Natur ergänzen.

Die äußerst qualitätvolle Sammlung des Museums, die neben Werken Franz Marcs und des »Blauen Reiters« auch Arbeiten der »Brücke«-Maler, Paul Klees und der deutschen und französischen Nachkriegsabstraktion umfasst, bietet den Ausgangspunkt für immer neue Ausstellungen. Der thematische Schwerpunkt der Ausstellungen liegt bei Franz Marc im Kontext der Kunst des 20. Jahrhunderts, aber auch Künstler wie Joseph Beuys, Georg Baselitz oder Per Kirkeby werden miteinbezogen.

Ein umfangreiches museumspädagogisches Programm und öffentliche Führungen am Wochenende ergänzen die Ausstellungen.

Öffnungszeiten
Dienstag–Sonntag und an Feiertagen
April–Oktober 10–18 Uhr
November–März 10–17 Uhr
Geschlossen am 24. + 31. Dezember

Öffentliche Führungen durch die Ausstellung
Sonntag 14 Uhr
April–Oktober auch Samstag 14 Uhr

Offenes Atelier
Sonntag 13–17 Uhr





Ausstellungen 2019


Erich Heckel
Der poetische Expressionist
24. Februar – 19. Mai 2019

Tony Cragg
Skulpturen und Zeichnungen
02. Juni – 06. Oktober 2019

100 Werke
Neuer Blick
02. Juni – 06. Oktober 2019

Blauer Reiter
Das Moment der Abstraktion
13. Oktober 2019 – 16. Februar 2020



© Franz Marc Museum, Kochel a. See
Franz Marc, Große Landschaft I, 1910
Stiftung Etta und Otto Stangl
Foto: Bayerische Staats-gemäldesammlungen, Nicole Wilhelms



Franz Marc Park 8-10, 82431 Kochel a. See
T +49(0)8851-92488-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.franz-marc-museum.de













   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok