Kammermusikfestival „Chamber Music Connects the World“

Kammermusikfestival „Chamber Music Connects the World“

Im Mai ist es endlich wieder so weit: Vom 9. bis 19. Mai strömen Kammermusikbegeisterte aus aller Welt nach Kronberg, um hier ein Fest der Kammermusik zu feiern.

Kammermusikfestival „Chamber Music Connects the World“Foto: Andreas Malkmus/Kronberg Academy

Oh, wie schön und stark ist Kammermusik! Weil sie alle ganz nah heranführt an die Seele der Musik. Auch 2024 ist das Kammermusikprojekt „Chamber Music Connects the World“ der Kronberg Academy wieder ein Experiment, das alle Beteiligten einfach glücklich macht.

30 der besten Nachwuchstalente aus der ganzen Welt begegnen hier sieben großen Musikerinnen und Musikern unserer Zeit. 11 Tage lang erarbeiten sie auf Augenhöhe Kammermusik-Werke und führen sie auf.

kronbergacademy2

Bereits zum zweiten Mal kann „Chamber Music Connects the World“ im Casals Forum, dem 2022 eröffneten Konzertsaal der Kronberg Academy, stattfinden.

Experimentierlust und musikalische Schlüsselerlebnisse sind dabei auch für Zuhörerinnen und Zuhörer vom ersten Probentag bis zum letzten der acht Konzerte zu erleben, denn – besonders spannend – die meisten Proben sind öffentlich.

kronbergacademy3

Das Publikum darf gespannt sein auf das vielfältige Programm. So können im Konzert am 17. Mai mit Antje Weithaas (Violine), Lawrence Power (Viola) und zahlreichen Juniors die Jugendwerke zweier musikalischer Wunderkinder erlebt werden: das Streichquintett A-Dur op. 18 von Felix Mendelssohn Bartholdy sowie Josef Suks Klavierquintett g-Moll op. 8. Das Konzert „Serenade“ am 18. Mai bietet mit Sir András Schiff am Klavier neben Beethovens berühmtem „Erzherzogtrio“ op. 97 die Serenade op. 12 von Zoltán Kodály und Dmitri Shostakovichs Zwei Oktettsätze op. 11. Einen würdigen Abschluss findet das Festival mit dem Konzert „Himmelsmusik“ am 19. Mai, in dem das Klavierquintett Nr. 1 c-Moll op. 1 von Dohnányi und Schuberts ‚himmlisches‘ Streichquintett C-Dur D 956 präsentiert werden.

Tickets und Informationen