Anzeige

Die Hexenschule

von Birgit Jankovic-Steiner

die-hexenschule © Droemer Knaur Verlag
Magie, Mystik und altes Wissen für moderne Hexen. Die Grundlagen der weißen Magie, von Tarot- & Kaffeesatz-lesen über Räucher-, Kräuterlehre, Hexenrituale & Jahreskreisfeste

Hexenrituale ohne Hokuspokus

Was bringt die Zukunft? Wie kann ich mit der Natur in Einklang leben? Was stärkt meine weibliche Kraft? Birgit Jankovic-Steiner ist das, was wir eine moderne Hexe nennen: feminin, magisch und stark. In der „Hexen-Schule“ gibt sie einen umfassenden Einblick in die Grundlagen der weißen Magie.

Die Gründerin der Hexen-Schule in Wien erklärt, wie magische Kräfte entfesselt werden können. Mit der Inspiration aus uraltem Hexenwissen zeigt sie, was man beim Tarot-, Hand- und Kaffeesatzlesen über sich und seine Persönlichkeit erfahren kann und welche Rolle Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft dabei spielen. Außerdem führt sie in die Themen Räuchern und Natur- und Kräuter-Lehre ein und transportiert, was Frauen bereits seit Jahrhunderten wissen: wie man sich mit der Natur verbinden und diese für sich nutzen kann.




Die Weiblichkeit stärken

Darüber hinaus weiht sie in die Geheimnisse der Jahreskreisfeste ein und erklärt, welche Rolle der weibliche Zyklus für diese besonderen „Hexen-Feste“ und die dazugehörigen Rituale hat. So versteht jede Frau, wie sie durch ihre ureigene Kraft mehr Magie in ihren Alltag einbringt, ihre Weiblichkeit stärken und verborgene Kräfte entfalten kann.
Ziel des Hexen-Ratgebers ist es, die Energien der Natur wieder in das Leben zu integrieren, geheime Hexen-Rituale kennenzulernen und sich selbst anzunehmen.

Über die Autorin

Birgit Jankovic-Steiner absolvierte den Master in Psychosozialer Beratung an der Privaten Universität Krems. Sie arbeitet in Wien als Coach mit Schwerpunkt Wirtschaftstraining, berät internationale und nationale Unternehmen und hält Workshops und Lehrgänge.
Birgit Jankovic-Steiner kennt die Wünsche, Sehnsüchte und Bedürfnisse ihrer Klienten aus ihrer eigenen Praxis sehr gut.
Als Kind kam sie zum ersten Mal durch ihre Mentorin mit dem Feeling-Code in Berührung. Als diese in Indien starb, vermachte sie der Autorin alle Aufzeichnungen.





   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok