Anzeige

JUCKEN - KRATZEN - ENTZÜNDEN - LEIDEN

Hilfe bei Neurodermitis und Schuppenflechte bringt die medizinische Hautpflege ibiotics med

jucken-kratzen-entzünden-leiden © ibiotics
ibiotics ist ein Hautregulativ, dessen Wirkung auf einem natürlichen mikrobiotischen Wirkstoff beruht.
Nach jahrelanger Forschung konnten wir diesen Wirkstoff aus Milchsäurebakterien entwickeln. Er wirkt gezielt für den Aufbau und für die Stabilisierung der Barrierefunktion der Haut. Dies ist ein entscheidender Faktor bei der Linderung der Symptome einer Neurodermitis wie Juckreiz, Hautrötung, Entzündung und trockene Haut. Der Wirkstoff Lactobacillus stimulans ist natürlich und zellfrei.

Unsere Produkte sind dermatologisch getestet und besitzen weder allergische noch sensibilisierende Eigenschaften. Sie sind also auch für Personen mit herabgesetzter Hautschutzfunktion gut geeignet. Der Wirkstoff ist patentiert und exklusiv von uns erhältlich.

Patienten mit Neurodermitis-Erkrankung berichten von schnellen und nachhaltigen Erfolgen bei der Anwendung von ibiotics begleitend zu einer Neurodermitis-Therapie.

ibiotics - natürlich anders: Mikrobiotisch

Die Erforschung der Welt der Bakterien und deren Einfluss auf unsere Gesundheit ist noch ein junges Feld der Mikrobiologie. Nach mehr als 15 Jahren Forschung auf diesem Gebiet können wir die ersten Ergebnisse dieser Forschung als Produkte in den Dienst der Gesundheit stellen.

Unsere Produkte sind einzigartig, weil die mikrobiotischen Wirkstoffe aus ausgesuchten Milchsäurebakterien entwickelt werden und mit einer innovativen Technologie gewonnen und so hergestellt werden, dass sie für Pflege- und Medizinprodukte nutzbar sind.

Der Wirkmechanismus von ibiotics unterscheidet sich grundsätzlich von dem traditioneller Hautpräparate, die bei Neurodermitis verwendet werden. Wir setzen an der Ursache an und bekämpfen nicht nur die Symptome.

Der Wirkstoff Lactobacillus stimulans ist ein patentierter natürlicher zellfreier Extrakt. Er wird aus dem natürlichem Milchsäurebakterium gewonnen.
Die Wirkkomponenten des Extrakts fördern gezielt das Wachstum des Hautbakteriums Staphylococcus epidermidis auf der Haut. Dieses ist Kernbestandteil einer gesunden Hautflora und sorgt mit seinen positiven Eigenschaften für die Entwicklung und Stabilisierung einer robusten Hautflora.

Insbesondere auf von Neurodermitis betroffener Haut wird eine Verschiebung des bakteriellen Gleichgewichts beboachtet: Staphylococcus epidermidis geht zurück und das Wund- und Eiterbakterium Staphylococcus aureus nimmt drastisch zu. Dies ist verbunden mit Irritationen der Haut und Entzündungsreaktionen.






Mit nachhaltiger Wirkung

ibiotics Produkte sind so formuliert, dass sich der Wirkstoff optimal entfalten kann. Die Wirkung ist in klinischen Studien wissenschaftlich belegt. Dermatologische Tests weisen eine sehr gute Hautverträglichkeit ohne allergenes Potenzial nach.

Die wichtigsten Eigenschaften von ibiotics:

  • fördert die Regenerierung der Hautflora
  • stärkt die Barrierefunktion der Epithelzellen
  • wirkt anti-inflammatorisch
  • lindert Hautreizungen und Rötungen
  • reduziert oder beseitigt den Juckreiz
  • normalisiert trockene Haut
  • reduziert den Feuchtigkeitsverlust der Haut
Das Ergebnis ist eine deutliche Stärkung der natürlichen Barrierefunktion der Haut. Die Haut wird besser und nachhaltiger mit Feuchtigkeit versorgt und gegen Umwelteinflüsse und pathogene Mikroorganismen gestärkt. Diese Eigenschaften werden für die begleitende Behandlung bei einer Neurodermitis-Therapie genutzt.

Die ibiotics Produktfamilie

Zur ibiotics Produkt Linie gehören:
  • ibiotics med SANFTE REINIGUNGSMILCH
  • ibiotics med AKUTPFLEGE
  • ibiotics med INTENSIVCREME
  • ibiotics med HAUTLOTION

Der Wirkstoff Lactobacillus stimulans wird ergänzt durch zusätzliche Inhaltsstoffe, die auf den jeweiligen Anwendungszweck zugeschnitten sind.

Da die Ursachen von Neurodermitis nach heutigen Erkenntnissen in einem Zusammenspiel verschiedener Faktoren zu sehen sind, dient ein so guter Wirkstoff wie ibiotics stimulans zusätzlich dazu, die Therapieerfolge wirksam zu unterstützen.
Die ibiotics Produkte können zur begleitenden Anwendung bei einer Neurodermitis Therapie verwendet werden.

Weitere Infos zu Haut und Hautpflege finden Sie hier

Klassik Radio Moderator Clemens Benke spricht mit der Mikrobiologin Frau Professor Dr. Christine Lang über Haut, Hautgesundheit, Hautpflege, Mikrobiotische Hautpflege und Ibiotics am Samstag, den 23.02. 2018 ab 17 Uhr in der Gesunden Stunde


Artikel-Player:

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok