Viromed - Entkeimungsgeräte

Eine Stunde im Gespräch mit zwei Experten

viromed-entkeimungsgeräte © Viromed
Viren, Bakterien und andere Mikroorganismen - Entkeimungsgeräte von Viromed können schnell Abhilfe schaffen. Keimfreie Luft mit dem Klinik Akut 500.
Wir alle brauchen Sauerstoff zum Atmen, doch nicht erst seit Corona wissen wir, dass sich über die Luft auch Krankheiten übertragen können. 

Das Thema bei Klassik Radio

In der Gesunden Stunde am 26. September 2020 beleuchtet Klassik Radio Moderator Georg Bräutigam mithilfe von zwei Experten die Funktion und Vorteile von Viromed Entkeimungsgeräten.

Keimfreie Luft durch Viromed
Zum einen schildert Uwe Perbandt (Geschäftsführer von Viromed) allgemein über die Viromed-Technologie, wie zum Beispiel Einsatzgebiete der Entkeimungsgeräte:
"In den Bereichen Büros. Da wo die Leute arbeiten, da wo sie sicher sein müssen, da wo der Unternehmer sagt, Mensch, passiert jetzt was ist morgen mein Büro zu und das haben wir jetzt verstärkt.", so Perbandt.
Er spricht unteranderem darüber, wie die Viromed-Technologie Geruchsmoleküle vernichten und die Luft frischer machen kann.

Die Viromed-Technologie
Aus technischer und wissenschaftlicher Sicht erläutert der technische Leiter Christoph Ehses von Viromed, wie ein Klinik Akut 500 - Entkeimungsgerät funktioniert und was es bewirken kann. 
Denn frische Luft kann so wichtig sein:
"Das sind die Effekte warum wir überhaupt schöne frische Luft draußen haben, warum wir nicht in Gestank und Keimen ersticken, wie gesagt, natürliche physikalische Prozesse der Luftreinigung, die werden in diesem Gerät und vor allem in der letzten Stufe durch die bipolare Ionisierung erzeugt."

Sterile Verhältnisse wie im OP-Saal

Das Gerät ist kein einfacher Raumluftfilter oder Raumluftreiniger, der darauf aufbaut Viren in einem Filter einzufangen. Die Hauptleistung ist die bipolare Ionisierung der Raumluft aufzubauen und aktiv zu halten. Die hochenergetische Ionisierung der Raumluft inaktiviert vorhandene und neu hinzukommende Viren sowie andere Keime in geschlossenen Räumen. Der Luftstrom dient einerseits dazu um das bipolare Schutznetz im Raum aufrecht zu erhalten, aber natürlich auch im 2. Schritt innerhalb des Gerätes zusätzlich zu entkeimen. In der UV-C Sicherheitsbrennkammer werden restliche Keime in der Luft durch eine Photokatalyse eliminiert. Eine wirksame Photokatalyse muss auf den Luftstrom abgestimmt sein, daher beteiligen wir uns nicht an dem Raumvolumen pro Stunde Wettstreit, weil das bei der Effizienz der Viromed Technologie keine Rolle spielt. Der HEPA Hocheffizienzfilter des Gerätes dient nur dazu die Raumluft von Feinstaub und Pollen zu reinigen. Schützen Sie sich und Ihre Mitarbeiter mit der VIROMED Entkeimungstechnologie.

Klinik Akut 500: Funktion im Detail

1. Stufe: Vorfiltration
Starkes und geräuscharmes Gebläse mit bürstenlosem Motor wälzt mit hohem keimfreien Volumenstrom (bis 1000m³ / Std) die Raumluft in kurzer Zeit um und reduziert so drastisch die Keimbelastung der Atemluft. In der Raumluft befindliche Aerosole werden schnell mit der entkeimten Luft vermischt und aufgelöst.
 
2. Stufe: Plasma Reaktor/Generator
Aktiviert die Luft durch Corona Entladung, Kaltplasma erzeugt freie Sauerstoffradikale, welche die Zellstrukturen der Mikroorganismen zerstören. Dadurch werden über 99,99 % aller Viren, Sporen, Pilze, Pollen und anderer Allergene und Gerüche vernichtet bzw. inaktiviert. Der in dieser Stufe entstehende pathogene Aktivsauerstoff (Ozon) wird in der 5. Stufe durch einen Aktivkohlefilter wieder neutralisiert.
 
3. Stufe: Elektrostatischer Filter
Filtert durch elektrostatische Aufladung die inaktivierten Keime, Allergene und Feinstaub aus der Atemluft.

4. Stufe: UV-C Katalyse Stufe
Entkeimung durch Kombination von starker UV-C Quelle mit einem Titandioxyd-Katalysator. In dieser Stufe wird das Erbmaterial von Keimen durch intensive UV-C Strahlung zerstört, die Titandioxyd-Beschichtung katalysiert organische Stoffe, Keime, Geruchs- und andere volatile Schadstoffe. Die radikale UV-C Katalyse Einheit eliminiert nachweislich bis zu 99,99 % der Keime.
 
5. Stufe: Plasma-Katalyse-Einheit
Die perfekt ineinandergreifende und sich in der Wirkung potenzierende Kombination aus Vorfiltration, photochemischer Entkeimung, katalytischer Oxidation, Hochleistungs-Mikrofilterung und bipolarer Ionisation schafft angenehme und hygienische Luftverhältnisse. 
 
6. Stufe: Ionisierung
Nach der Reinigung der Luft wird diese mit natürlichen Ionen angereichert um der Raumlauft einen Frischluftcharakter wie in der Außenluft zu geben. Zusätzlich werden die in der (noch nicht gefilterten) Raumluft enthaltenen Viren, Keime, Feinstaubanteile und Allergene durch sogenannte Clusterbildung gebunden.

Artikel-Player:

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok