Anzeige

wechseljahre-verstehen.de

Aufklärung rund um die Menopause

wechseljahre-verstehen © DR. KADE / BESINS Pharma
Jede Frau wird eines Tages mit den Wechseljahren konfrontiert. In der Gesunden Stunde sprechen wir mit einer renommierten Expertin über Hintergründe, Beschwerden - und Möglichkeiten zur Linderung.
Die Wechseljahre kommen nicht von heute auf morgen - daher auch der Name. Es ist vielmehr ein Übergang. Bereits mit Anfang 40 oder früher können erste Anzeichen auftreten. Das liegt an der abnehmenden Zahl und Qualität der Eizellen und an hormonellen Schwankungen. Die Folgen können Blutungen, Brustspannen oder Schwellungen durch Wassereinlagerungen sein - und auch Stimmungsschwankungen und Schlafstörungen.

Vielfältige Beschwerden

Nach der letzten Regelblutung beginnen dann die "klassischen" Wechseljahre. Hier kann es aufgrund des Östrogenmangels zu Hitzewallungen und nächtlichen Schweißausbrüchen kommen. Aber auch Knochen- und Gelenkbeschwerden sind keine Seltenheit - genau so wie trockene Schleimhäuten, die zu Schmerzen beim Geschlechtsverkehr führen können.

Alltag in den Wechseljahren

Diese Beschwerden treffen viele Frauen in einem Alter, in dem sie meist gerade mit beiden Beinen mitten im Leben stehen: familiär und beruflich gefordert, möglicherweise mit größeren Umbrüchen. Wechseljahresbeschwerden werden da als besonders große zusätzliche Belastung empfunden.

Rat und Hilfe im Netz

Aus diesem Grund sollten sich Frauen nicht scheuen, mit Ihrer Frauenärztin bzw. ihrem Frauenarzt über die Beschwerden zu reden und diese nicht still zu ertragen. Vermutlich werden ihnen auch viele Fragen zu dieser neuen Lebensphase durch den Kopf gehen.

Das Portal www.wechseljahre-verstehen.de möchte betroffenen Frauen hierfür eine Orientierungshilfe sein. 

Screenshot von www.wechseljahre-verstehen.de

Über DR. KADE / BESINS Pharma

Fachärzte, Experten und Spezialisten um Prof. Dr. Heinz Bohnet aus Hamburg versuchen dort, Antworten und Wege mitzugeben, damit Frauen der neuen Lebensphase mit Gelassenheit und ohne Einschränkungen begegnen können.



Eine Checkliste bereitet Frauen optimal auf Ihren Arzttermin vor und bietet wertvolle Unterstützung bei der Erstellung einer ausführlichen Anamnese.

Über DR. KADE / BESINS Pharma

Das Unternehmen DR. KADE / BESINS Pharma mit Sitz in Berlin wurde 1992 als Gemeinschaftsunternehmen von DR. KADE Pharma und BESINS Healthcare gegründet. Das Joint-Venture stellt die Synthese aus Markenbekanntheit, medizinischer Kompetenz und Knowhow dar. Das moderne, wissenschaftlich orientierte Unternehmen vereint hohes Verantwortungsbewusstsein mit frischen Ideen und großer Motivation.


DR. KADE / BESINS Pharma GmbH
Mariendorfer Damm 3
12099 Berlin
info (at) kade-besins.de
Telefon: 030 7 20 82-300




Das Thema in der "Gesunden Stunde"

Am Samstag, 21. November 2020 spricht Moderator Patrick Singer mit der Frauenärztin Dr. Anneliese Schwenkhagen ausführlich über das Thema Wechseljahre - in der Gesunden Stunde von 17 bis 18 Uhr auf Klassik Radio. Frau Dr. Schwenkhagen ist Frauenärztin mit besonderen Kenntnissen auf dem Gebiet der gynäkologischen Endokrinologie.

Artikel-Player:

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok