Anzeige

Größtes Passagierflugzeug der Welt

Lufthansa bringt den A380 ab März 2018 nach München!

der-airbus-a380-800 © FMG
Der Airbus A380 ist das größte und schwerste Passagierflugzeug der Welt - knapp 73 Meter lang, 24 Meter hoch, 560 Tonnen Startgewicht. Bei Lufthansa bietet er Platz für 526 Fluggäste. Seine vier Triebwerke erzeugen je 70 000 Pfund Schub, was etwa der Antriebskraft von rund 3500 Autos entspricht. Dabei fliegt die A380 deutlich leiser als ältere Flugzeugtypen, verbraucht weniger Treibstoff und denkt sogar mit: Auf der Landebahn bremst sie ganz automatisch.

Das Erlebnis

Der Flug mit dem A380 ist ein außergewöhnliches Erlebnis: Reisen Sie mit einem doppelstöckigen Flugzeug mit  4 Klassen auf zwei Ebenen. Trotz seiner Größe ist die A380 sehr leise und sehr wendig.

Den A380 virtuell erleben




Interessante Fakten zum A380

  • Die A380 ist das größte Passagierflugzeug der Geschichte. Das maximale Startgewicht beträgt 575 Tonnen (gegenüber 397 t bei der 747-400 und 448 t bei der 747-8)
  • Die zwei Passagierdecks der A380 erstrecken sich über eine Gesamtfläche von 550 m2, was in etwa rei Tennisplätzen (Einzelfeldern) oder 1¼ Basketballplätzen entspricht
  • Die 280.000 lb (1.244 kN) Startschub entsprechen der PS-Leistung von rund 2.500 Mittelklasse-Limousinen (mit jeweils 110 PS)
  • Das Flugzeug hat 220 Fenster

Erstmals Take-off ab dem 25. März 2018 in München
Ab dem 25. März 2018 heißt Lufthansa fünf A380 an ihrem Drehkreuz München willkommen. Die Flüge nach Los Angeles, Hongkong und Peking können ab sofort gebucht werden.
Im kommenden Sommerflugplan startet jeweils:
  • um 12:00 Uhr  startet LH 452 nach Los Angeles
  • um 19:15 Uhr folgt LH 722 nach Peking
  • Am Abend hebt dann um 22:30 Uhr der A380-Flug LH730 nach Hongkong ab
Alle Flüge stehen täglich auf dem Flugplan.

Lufthansa wird im kommenden Sommer insgesamt fünf A380-Flugzeuge in München stationieren.

Bis zu 500 neue Arbeitsplätze entstehen dadurch am Standort. Wann die Überführungsflüge von Frankfurt nach München stattfinden, wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. „Mit der A380 bieten wir unseren Kunden ein Premium-Flugzeug am weltweit besten Terminal an. Der Einsatz des Flaggschiffs in München ist ein klarer Schritt in Richtung weiteren Wachstums“, sagt Wilken Bormann, CEO Hub München.

Zum Auftakt der A380-Flüge gibt es eine Reihe von Einstiegspreisen.
So kostet der Hin- und Rückflug beispielsweise am 25. März 2018:
  • nach Hongkong ab 639 Euro,
  • nach Peking ab 559 Euro,
  • nach Los Angeles ab 849 Euro.
Informationen und die Möglichkeit zur Buchung von Lufthansa-Flügen gibt es im Internet auf LH.com, die Lufthansa-App oder über die Lufthansa-Service-Center unter der Telefonnummer (069) 86 799 799 (Festnetztarif). Flüge können auch bei den Lufthansa-Reisebüropartnern sowie an den Lufthansa-Verkaufsschaltern an den Flughäfen gebucht werden.

Kommen Sie an Bord von Europas bester Airline – ausgezeichnet mit 5 Sternen von Skytrax

Jetzt buchen auf www.lh.com

Sie wollen den Lufthansa Newsletter abonnieren? Gleich hier anmelden:





   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok