Klein Fein Hotel Restaurant "Zum Graf"
Anzeige
Klein Fein Hotel Restaurant "Zum Graf"
Traumhotels

Klein Fein Hotel & Restaurant "Zum Graf"

Unter diesem Motto empfängt Sie Joggl Graf in seinem kleinen Domizil im Gsieser Tal in Südtirol.

Gemütlich wie Zuhause

Mit fünf neu geschaffenen Wohlfühlzimmern und dem sehr speziellen Frühstücksbuffet bietet das Hotel "Zum Graf" seinen Gästen zukünftig nun auch die Möglichkeit für einen erholsamen Urlaub im Gsieser Tal an.

Die neu gestalteten Doppelzimmer im Klein Fein Hotel & Restaurant „Zum Graf“ bieten eine nicht alltägliche Herberge, für Ihren sinnlichen Urlaub. Die romantischen Ferienzimmer sind ausgestattet mit einer Bio-Sauna oder Wellness-Bad, einer Erlebnisdusche und einem großen Balkon mit freier Bergsicht. Das moderne und gemütliche Design der Zimmer besticht durch einen schönen Holzboden, gemütliche Textilien sowie hochwertige Möbel. Alles in allem die ideale Unterkunft für Paare, Naturliebhaber, Frischverliebte und Genussmenschen.

Klein Fein Hotel Restaurant "Zum Graf"
Klein Fein Hotel Restaurant "Zum Graf"

Guten Appetit

In seinem kleinen Restaurant im Gsieser Tal in Südtirol verwöhnt „Joggl“ Joachim Graf seine Gäste auf besondere Weise. So richtig fassen oder in eine Schublade stecken lässt sich „Joggl's“ Küche eigentlich nicht. Und das passt auch nicht zu ihm. Denn Neues zu entdecken, mit Spaß und spielerischer Leichtigkeit den (Koch)-Alltag zu meistern, sowie Feingefühl und ein ausgewogenes Wesen sind Charaktereigenschaften von ihm, die sich auch auf seiner Speisekarte widerspiegeln. In 2 gemütlichen Gasträumen empfängt Sie „Joggl“ mit seinem Team ganz herzlich. Seine stets stilvoll gerichteten Tische und fein abgestimmten Dekorationen runden das Gesamterlebnis „Zum Graf“ ab.

Klein Fein Hotel Restaurant "Zum Graf"
Klein Fein Hotel Restaurant "Zum Graf"

Urlaub im Gsiesertal

Das 22 km lange Gsieser Tal ist ein Seitental des Pustertals in Südtirol. Begrenzt durch die Ausläufer der Rieserfernergruppe und der Defregger Alpen in Österreich, ist das breite und weitläufige Tal begünstigt durch viele Sonnenstunden im Jahr. Umgeben von schönen Tannen- und Fichtenwäldern sowie saftig grünen Almwiesen fühlt man sich sofort wohl beim Einfahren ins Tal. Dieses Gefühl verstärkt sich in den drei bezaubernden Gsieser Ortschaften Pichl, St. Martin und St. Magdalena im Talschluss – hier ist die Welt augenscheinlich noch in Ordnung. Als Teil der Ferienregion Kronplatz ist das Gsieser Tal alles in allem ein Urlaubsparadies für den, der Ruhe und Beschaulichkeit dem großen Urlaubsrummel rund um die bekannten Urlaubsorte Südtirols vorzieht.