Anzeige

Der Autorensteckbrief mit Charlotte Habersack

der-autorensteckbrief-mit-charlotte-habersack © Gabriella Meros
Unsere Autoren - manchmal verstecken sie sich hinter Pseudonymen, manchmal auch nicht. Aber meistens wissen wir nur wenig darüber, wie sie leben und arbeiten.

WER STECKT HINTER DER SCHREIBMASCHINE?

Echte Leser wollen nicht nur etwas über Bücher hören, sondern auch über die Autoren. Was sind das für Menschen? Wieso, wo, wann schreiben Sie? Und was macht sie sonst noch aus? Welche charmanten Besonderheiten sollte man wissen? Jeden Freitag sprechen wir darüber. Direkt mit den Autoren. Persönlich, nah und sympathisch.

HEUTE: Charlotte Habersack

Geboren wurde sie 1966 in einer stürmischen Winternacht in München. Danach ist sie mit meinen Eltern sehr oft umgezogen. Unter anderem hat sie eine Zeit lang in Südafrika und am Ammersee gelebt.
Mit sieben hat Charlotte Habersack dann angefangen ihre ersten, eigenen Geschichten auf der Schreibmaschine ihrer Mutter getippt.
Sie liebt Abenteuer. Als Kind ist sie gerne auf Schrottplätzen herumgeklettert, durch fremde Gärten geschlichen oder in verlassene Häuser eingestiegen. Später hat sie auf ihrem Motorrad die Sahara durchquert. Sie liest und schreibt gerne spannende Geschichten und glaubt, dass in jedem ein echter Held steckt.


Bücher von Charlotte Habersack:

Artikel-Player:

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok