Anzeige

Klassik Radio Lesezeit

Spionage, Mord und Kinderträume

klassik-radio-lesezeit-qlä © random house
Eine verrückte Piratenbande, eine magische Reise und ein dunkles Geheimnis ... Als eines Nachts ein Schiff in der Platane vor Theos Fenster landet und ein waschechter Pirat klammheimlich in sein Zimmer einsteigt, glaubt Theo zuerst an einen schlechten Traum. Doch dann entführt ihn die verrückte Crew des großen Dreimasters auf eine abenteuerliche Reise über die Sieben Weltmeere. Dabei muss Theo immer wieder über sich selbst hinauswachsen — um den Gefahren der Ozeane zu trotzen, aber auch, weil ihn diese Reise seinem verschwundenen Vater ein Stück näher bringt ...
Theo und das Geheimnis des schwarzen Raben - ein märchenhaft schönes Abenteuer von Ute Krause, erschienen bei cbj

Gebundenes Buch,
ISBN: 978-3-570-17579-8

Zur Autorin:
Ute Krause, 1960 geboren, wuchs in der Türkei, Nigeria, Indien und den USA auf. An der Berliner Kunsthochschule studierte sie Visuelle Kommunikation, in München Film und Fernsehspiel. Sie ist als Schriftstellerin, Illustratorin, Drehbuchautorin und Regisseurin erfolgreich. Ihre Bilder- und Kinderbücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und für das Fernsehen verfilmt. Ute Krause wurde u.a. von der Stiftung Buchkunst und mit dem Ver.di-Literaturpreis ausgezeichnet und für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

© Random House/Isabelle Grubert


Mary Higgins Clark, Du bist in meiner Hand - erschienen bei Heyne
Die 18-jährige Kerry nutzt die Abwesenheit der Eltern, um eine große Poolparty zu feiern. Auf dem Fest streitet sie sich lautstark mit ihrem Freund. Am nächsten Morgen wird sie vollständig bekleidet ertrunken auf dem Grund des Pools gefunden.
Kerrys zehn Jahre ältere Schwester Aline will unbedingt herausfinden, was geschehen ist. Verdächtig ist nicht nur Kerrys Freund. Auch ein Nachbarsjunge, der nicht zur Feier eingeladen und darüber maßlos beleidigt war, hätte ein Mordmotiv gehabt. Je tiefer Aline forscht, auf desto mehr Feinde ihrer Schwester stößt sie. Und einer von ihnen schreckt vor nichts zurück, um sie zu stoppen.