Ndaba Mandela - Mut zur Vergebung

Ein bewegendes Buch vom Enkel Nelson Mandelas

ndaba-mandela-mut-zur-vergebung
Es gibt Bücher, die zu Zeitzeugen einer persönlichen Sicht von Geschichte werden - Ndaba Mandela hat so eines geschrieben.
Es ist sein erstes Werk: mit "Mut zur Vergebung" ist Ndaba Mandela direkt ein Buch gelungen, das intensiver nicht sein könnte.

Der Enkel Mandelas erinnert sich

Es sind die unvergesslichen Erfahrungen eines Jungen, der hautnah miterlebt hat, wie eine der größten politischen Persönlichkeiten mit seiner Art und seinen Ansichten die Welt verändert.

Ndaba wächst bei seinem Großvater auf

Ndaba Mandela ist elf Jahre alt, als er bei seinem Großvater einzieht. Aufgewachsen in den Gettos Südafrikas, mit Eltern, die versuchen sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser zu halten, hat Ndabas Kinderzeit bereits sein frühes Leben geprägt. Als sich nach der Überwindung der rassistischen Politik endlich Möglichkeiten, auch für ihn und seine Familie, ergeben, holen seine Eltern ihre Bildung für ein besseres Leben nach und der junge Ndaba steht unter der Obhut Nelson Mandelas.  

»Ich glaube, dass die Worte meines Großvaters die Kraft haben, die Welt zu verändern.«
NDABA MANDELA

Ein Zeitzeuge erzählt aus persönlicher Sicht

1994 wird Nelson Mandela zum Präsidenten Südafrikas gewählt. Nbaba Mandela ist kurz vorher zu ihm gezogen und Nelson Mandela macht es sich zur Aufgabe, Ndaba durch seine schwere Jugend zu begleiten. Mit Weisheit und Strenge macht er den ihm anvertrauten Jungen zu einem verantwortungsvollen Erwachsenen. Ndaba teilt nun - mehr als 20 Jahre später - mit dem Leser, was er in dieser Zeit über seinen Großvater erfahren hat. Von einem Mann, der mit friedlichem Kampf ein verwundetes Land von Unterdrückung befreit hat.

"Mut der Vergebung" ist erschienen bei Dumont


Ndaba Mandela
Mut zur Vergebung
Das Vermächtnis meines Großvaters Nelson Mandela
  • 224 Seiten, gebunden mit Lesebändchen
  • Originalverlag: Hachette, New York 2018
  • Originaltitel: ›Going to the Mountain: Life Lessons From My Grandfather, Nelson Mandela‹
  • Erscheinungstag: 18.06.2018
  • ISBN 978-3-8321-8362-2

Der Autor

Ndaba Mandela wurde 1982 geboren. Nach seinem Bachelorabschluss arbeitete er in der freien Wirtschaft. Sozialpolitische Arbeit ist seit vielen Jahren eines seiner wichtigsten Schwerpunkte. So gründete er 2009 die Stiftung Africa Rising, die jungen Afrikanern dabei helfen soll, ihren Kontinent wirtschaftlich und sozial weiterzuentwickeln. Zusätzlich ist er als Botschafter für das AIDS-Programm der Vereinten Nationen UNAIDS tätig und kämpft als leidenschaftlicher Redner auf vielen Foren für bessere Zukunftschancen der afrikanischen Jugend. Ndaba Mandela lebt mit seiner Familie in Johannesburg, Südafrika.

Dieses Buch können Sie am Montag, den 18. Juni 2018, gewinnen. Achten Sie einfach im Programm von Klassik Radio auf den Aufruf zum Anrufen in der Morgensendung mit Thomas Ohrner und am Vormittag mit Fanny Rosenberg. Mit ein bisschen Glück kommen Sie telefonisch ins Studio und gewinnen ein Exemplar.
>>>Hier geht es zu den Teilnahmebedingungen<<<
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok