Weit weg von Verona

Ein Roman von Jane Gardam erschienen bei Hanser Berlin

weit-weg-von-verona
Jane Gardam hat nicht nur einen frischen und energiegeladenen Roman geschrieben, sondern in "Weit weg von Verona" eine wahrhaft hinreißende Mädchenfigur zum Leben erweckt.

Widerwillig und bezaubernd

Jessica ist neun Jahre alt, als sie in der Schule etwas darüber erfährt, wie man Schriftstellerin wird. Aufgeschrieben hat sie schon immer alles, aber plötzlich weiß sie, wofür. Nach diesem Erlebnis ändert sich für Jessica alles, denn grundsätzlich muss sie mit fünf Tatsachen leben:
1. Sie ist nicht ganz normal
2. Sie ist nicht sehr beliebt
3. Sie weiß immer, was die Leute denken
4. Sie kann schlecht schweigen, wenn ihr etwas durch den Kopf geht, denn...
5. Sie sagt immer und überall die Wahrheit!

Jane Gardam hat eine entwaffnende Ich-Erzählerin geschaffen

In "Weit weg von Verona" erzählt Jessica selbst - und das genauso offen und bedingungslos, wie ihr die Situationen des Lebens begegnen. Ihr Widerwille sich anzupassen, bringt sie nicht selten in schräge bis sogar gefährliche Situationen und sie hat genau eine Freundin, die ihr beisteht. Der Rest ihrer kleinen kriegsüberschatteten Welt begegnet ihrem spektakulären Eigensinn mit einer Mischung aus Faszination und Abscheu. Genau diese Figur und die Art, sie erzählen zu lassen, machen Jane Gardams Roman so besonders.

"Weit weg von Verona" erschienen bei Hanser Berlin


Weit weg von Verona
Roman
übersetzt aus dem Englischen von Isabel Bogdan
  • Erscheinungsdatum: 23.07.2018
  • 240 Seiten
  • Hanser Berlin
  • Fester Einband
  • ISBN 978-3-446-26040-5

Die Autorin

1928 wurde Jane Gardam in North Yorkshire geboren. Für ihr viel bewundertes schriftstellerisches Werk wurde sie mehrfach ausgezeichnet. Ihr deutsches Publikum hat sie spät, aber im Sturm erobert – alle Bände ihrer Trilogie um Old Filth ("Der untadelige Mann", "Eine treue Frau" und "Letzte Freunde") sind hymnisch besprochene Bestseller. Die Autorin lebt heute in East Kent.

"Weit weg von Verona" bei Klassik Radio

Wir stellen Ihnen den Roman von Jane Gardam von Mittwoch, dem 25. Juli 2018 bis Freitag, dem 27. Juli 2018, am MorgenVormittag und in der Holger Wemhoff Show bei Klassik Radio vor, und Sie haben dann die Chance ein Exemplar zu gewinnen.
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok