Die Stille der Flut - Anna Johannsen & Elke Bergsma

KriminaltonDie Stille der Flut - Anna Johannsen & Elke Bergsma

Ein Fall für Lina Lübbers & Kea Siefken.

Die Stille der Flut - Anna Johannsen & Elke BergsmaFoto: Macb3t | Edition M

Wer ist der Maulwurf im Auricher Kommissariat? Spannung pur von Spiegel-Bestsellerautorin Anna Johannsen & Elke Bergsma.

Lina Lübbers, jüngste Hauptkommissarin in Osnabrück, wird von ihrem Chef mit einem ungewöhnlichen Auftrag konfrontiert – sie soll in die Polizeiinspektion nach Aurich wechseln und einen mutmaßlichen Maulwurf im ostfriesischen Kommissariat enttarnen. Ihr neues Team begegnet ihr von Anfang an distanziert und ihre Vorgesetzte Kea Siefken betrachtet sie als Rivalin. Lediglich ein Kollege, Hauke Behrends, empfängt sie mit offenen Armen.

Als ein junges Mädchen im Watt tot aufgefunden wird, müssen Lina und Kea ihre Differenzen überwinden und eng zusammenarbeiten. Während sie versuchen, ein Netz aus Intrigen und Geheimnissen zu entwirren, um weitere Opfer zu verhindern, stößt Lina auch bei ihrer Undercover-Mission an ihre persönlichen Grenzen.

stille der flut b1
Foto: Edition M

Die Autorin – Anna Johannsen

Anna Johannsen lebt seit ihrer Kindheit in Nordfriesland. Sie liebt die Landschaft und Menschen der Region, besonders verbunden ist sie den nordfriesischen Inseln, auf denen die Krimireihe »Die Inselkommissarin« spielt. Nach dem fünften Band dieser Reihe »Die Frau auf Nordstrand« und dem sechsten Band »Der Tote auf Amrum« ermittelt die Hauptkommissarin Lena Lorenzen in »Die Toten auf Helgoland« (SPIEGEL-Bestseller) weiter.

In einer zweiten Kriminalbuchreihe der erfolgreichen #1-Kindle-Bestsellerautorin ermitteln Enna Andersen und ihr Team in spannenden neuen Fällen.

Die Autorin – Elke Bergsma

Elke Bergsma, Jahrgang 1968, ist in Ostfriesland aufgewachsen und hat hier, in der wundervollen Weite der von Windmühlen, Leuchttürmen, Deichen, Schafen und Kühen geprägten Landschaft, auch das Lesen gelernt. Inspiriert von den Büchern Enid Blytons hat sie schon damals beschlossen, Schriftstellerin zu werden. Gesagt, getan - nur rund 30 Jahre später veröffentlichte sie ihren ersten Roman. Aus Liebe zu ihrer Heimat und deren Bewohnern hat sie sich dazu entschlossen, Ostfrieslandkrimis zu schreiben und macht dies inzwischen hauptberuflich, leidenschaftlich und erfolgreich. Ein Lebenstraum ging in Erfüllung.

KriminaltonDie Stille der Flut

Mehr dazu