Simulation des Konzertsaals mit Quartett
Anzeige
Simulation des Konzertsaals mit Quartett
- Anzeige -

Große Musikerlebnisse in neuem Klangwunder

Mit Beginn des Kronberg Festivals öffnet das Casals Forum zum ersten Mal die Türen. Das Publikum erwartet ein vielfältiges Programm im Herzstück des neuen Gebäude-Ensembles der Kronberg Academy.

Musik verbindet Menschen über alle Generationen und Kulturen hinweg. Und das Kronberg Festival ist der beste Beweis dafür. Es findet von 24. September bis 3. Oktober 2022 in der „Welthauptstadt des Cellos“ statt und umfasst viele Konzerte mit hochkarätigen Orchestern sowie international renommierten Künstlerinnen und Künstlern wie Gidon Kremer (Violine), Tabea Zimmermann (Viola) und Steven Isserlis (Violoncello). Außerdem bestreiten junge Solistinnen und Solisten sowie sieben Orchester das Programm. Dazu gehören beispielsweise das Chamber Orchestra of Europe und das hr-Sinfonieorchester. Sie alle werden das Casals Forum erstmals zum Klingen bringen.

Simulation Casals Forum
Simulation Casals Forum

Mit dem besonders für Kammermusik konzipierten Konzertsaal bricht in Kronberg eine neue Ära an. Denn das pavillonartige Gebäude sucht in Größe und Form europaweit seinesgleichen. Es verfügt über genug Platz für 550 Zuhörerinnen und Zuhörer, die in einem Parkett- oder Rangbereich sitzen können, und über eine flexible Bühne. Sie eignet sich sowohl für Solistinnen und Solisten als auch kleine Ensembles und Kammerphilharmonien. Dank der Freiform des Musiksaals haben alle Besucherinnen und Besucher das Gefühl, nah am Geschehen zu sein. Denn die konvexen und konkaven Wände wurden eigens dafür entworfen, den Schall breit zu streuen. So können die Gäste von allen Plätzen aus nicht nur eine gute Sicht, sondern auch hervorragende Akustik genießen.

Simulation Studien- und Verwaltungszentrum
Simulation Studien- und Verwaltungszentrum

Die Entwürfe für das Casals Forum, inklusive seiner transparenten Glasfassade, die eine Verbindung zum benachbarten Victoriapark herstellt, stammen von Volker Staabs mehrfach ausgezeichnetem Architekturbüro in Berlin. Bei diesem Konzertsaal kooperierte er mit dem international bekannten Akustiker Martijn Vercammen. Gemeinsam schufen sie einen Raum, dessen Klang sowohl Musikerinnen und Musiker als auch Publikum begeistern wird. Dabei kam das Thema Nachhaltigkeit ebenfalls nicht zu kurz: Weil das Casals Forum durch einen innovativen Eisspeicher klimatisiert wird, handelt es sich um den nach aktuellem Kenntnisstand ersten CO2-neutral betriebenen Konzertsaal.

Lageplan der Baustelle mit dem Casals Forum am Kronberger Bahnhof
Lageplan der Baustelle mit dem Casals Forum am Kronberger Bahnhof

Von den Vorteilen des Gebäudes, das nach dem weltberühmten Cellisten Pablo Casals benannt wurde, kann sich das Publikum erstmals beim Kronberg Festival überzeugen. Außer verschiedenen Orchester-, Kammer- und Preisträgerkonzerten sind nun auch die beliebten Cello Meisterkurse Teil der Veranstaltungsreihe: Dabei unterrichten die fünf renommierten Musiker Frans Helmerson, Gary Hoffman, Jens Peter Maintz, Jérôme Pernoo und Wolfgang Emanuel Schmidt junge Talente aus aller Welt. Die Meisterkurse finden zum einen im Casals Forum statt, dem Herzstück des neuen Gebäude-Ensembles der Kronberg Academy. Zum anderen gehen sie im ebenfalls integrierten Studienzentrum mit dem Carl-Bechstein-Saal über die Bühne. Auch dort ist das Publikum „mitten im Klang“.

Kontakt und weitere Informationen

Das Kronberg Festival findet von 24. September
bis 3. Oktober statt. Mit Start der Veranstaltungsreihe wird zugleich das Casals Forum, der neue Kammermusiksaal, eröffnet.

Konzertvorschau

  • Orchesterkonzerte, Kammerkonzerte und Rezitale
  • Matineen, Nachmittags-, Abend- und Nachtkonzerte
  • Preisträgerkonzerte, Kinderkonzerte, Klassiker, Uraufführungen
  • Unterhaltsames und Nachdenkliches
  • Öffentliche Workshops, Führungen und eine Podiumsdiskussion

Die Eintrittskarte zu den Konzerten gilt auch als RMV-Fahrkarte, wenn sie mit dem Aufdruck „KombiTicket“ versehen ist. Die RMV-Haltstelle Kronberg Bahnhof liegt in unmittelbarer Nähe des Casals Forums.

Jetzt Tickets sichern

Simulation des Konzertsaals mit Quartett
Simulation des Konzertsaals mit Quartett
Simulation des Konzertsaals mit Quartett
Simulation des Konzertsaals mit Quartett