"Klara und die Sonne" und "Hulda-Trilogie"
Random House Audio/der Hörverlag Anzeige
"Klara und die Sonne" und "Hulda-Trilogie"
- Anzeige -

"Klara und die Sonne" und die "Hulda-Trilogie"

In dieser Hörbuchzeit wird es spannend! Zu hören am Samstag, 20. März ab 13 Uhr auf Klassik Radio.

Kazuo Ishiguro - Klara und die Sonne

(Sprecher: Johanna Wokalek)

Der neue Roman des Nobelpreisträgers: Klara ist eine künstliche Intelligenz, entwickelt, um Jugendlichen eine Gefährtin zu sein auf dem Weg ins Erwachsenwerden. Vom Schaufenster eines Spielzeuggeschäfts aus beobachtet sie genau, was draußen vor sich geht, studiert das Verhalten der Kundinnen und Kunden und hofft, bald von einem jungen Menschen als neue Freundin ausgewählt zu werden. Als sich ihr Wunsch endlich erfüllt und ein Mädchen sie mit nach Hause nimmt, muss sie jedoch bald feststellen, dass sie auf die Versprechen von Menschen nicht allzu viel geben sollte.

Hervorragend gelesen von Johanna Wokalek. „Klara und die Sonne“ von „Random House Audio“ ist ab sofort als Download und auf CD im Handel erhältlich.

"Klara und die Sonne"
Random House Audio
"Klara und die Sonne"

Über den Autor

Kazuo Ishiguro, 1954 in Nagasaki geboren, kam 1960 nach London, wo er später Englisch und Philosophie studierte. 1989 erhielt er für seinen Weltbestseller »Was vom Tage übrigblieb«, der von James Ivory verfilmt wurde, den Booker Prize. Kazuo Ishiguros Werk wurde bisher in 50 Sprachen übersetzt. Er erhielt 2017 den Nobelpreis für Literatur. Der Autor lebt in London.

Ragnar Jónasson - Die Hulda-Trilogie

(Sprecher: Katja Bürkle)

Hulda Hermannsdóttir, Kommissarin aus Reykjavík, soll in »DUNKEL« frühzeitig in den Ruhestand gehen. Sie darf sich einen letzten Cold Case aussuchen: eine junge Frau, tot an der isländischen Küste aufgefunden, angeblich Selbstmord. Was Hulda entdeckt, ist dunkler als alles, was sie sich vorgestellt hat und zugleich lebensgefährlich. In »INSEL« geht der Blick zurück auf Huldas Karrierehöhepunkt: Sie wird auf eine abgelegene Schäre geschickt und ist plötzlich einem Mörder auf der Spur, der möglicherweise mehr als nur ein Leben auf dem Gewissen hat … Und dann, zum Abschluss der Trilogie, taucht in »NEBEL«, zehn Jahre vor den Ereignissen aus »INSEL«, nicht nur ein seltsamer Fremder in der Vorweihnachtszeit auf – auch die Wahrheit rund um Huldas düsteres Schicksal wird rückblickend gelüftet.

Eine fesselnde Trilogie - großartig gelesen von Katja Bürkle. "Die Hulda-Trilogie" von „der Hörverlag“ ist ab sofort als Download und auf CD im Handel erhältlich.

"Die Hulda-Trilogie"
Der Hörverlag
"Die Hulda-Trilogie"

Über den Autor

Ragnar Jónasson, 1976 in Reykjavík geboren, ist Mitglied der britischen Crime Writers‘ Association und Mitbegründer des »Iceland Noir«, dem Reykjavík International Crime Writing Festival. Seine Bücher werden in 21 Sprachen in über 30 Ländern veröffentlicht und von Zeitungen wie der »New York Times« und »Washington Post« gefeiert. Ragnar Jónasson lebt und arbeitet als Schriftsteller und Investmentbanker in der isländischen Hauptstadt. An der Universität Reykjavík lehrt er außerdem Rechtswissenschaften. Die preisgekrönte »Hulda-Trilogie« erscheint bei btb erstmals auf Deutsch.

Show Opener

00:00

Ishiguro - Klara und die Sonne

00:00

Jonasson - Die Hulda-Trilogie

00:00