Headerbild Autorensteckbrief
KR/pixabay Anzeige
Headerbild Autorensteckbrief
- Anzeige -

Der Autorensteckbrief mit Anne Barns

Unsere Autoren - manchmal sind sie ein Pseudonym, manchmal auch nicht. Aber meistens wissen wir nur wenig darüber, wie sie arbeiten.

Wer steckt hinter der Schreibmaschine?

Echte Leser wollen nicht nur etwas über Bücher hören, sondern auch über die Autoren. Was sind das für Menschen? Wieso, wo, wann schreiben Sie? Und was macht sie sonst noch aus? Welche charmanten Besonderheiten sollte man wissen? Jeden Freitag sprechen wir darüber. Direkt mit den Autoren. Persönlich, nah und sympathisch.

Heute: Anne Barns

Wer träumt nicht hin und wieder davon, irgendwo am Meer zu leben? Anne Barns schickt ihre Buchheldinnen nach Juist, Rügen und auf andere schöne Inseln. Apfelkuchen, Karamell, Haselnusspasten und andere Köstlichkeiten vermischen sich dort mit dem salzigen Duft des Meeres und sorgen für ein zuckersüßes Lesevergnügen.

Anne Barns
Salvatore Russo
Anne Barns

Mein Leben hat mehrere Namen

Anne Barns ist ein Pseudonym der Autorin Andrea Russo. Sie hat vor einigen Jahren ihren Beruf als Lehrerin aufgegeben, um sich ganz auf ihre Bücher konzentrieren zu können. Sie liebt Lesen, Kuchen und das Meer. Zum Schreiben zieht sie sich am liebsten auf eine Insel zurück, wenn möglich in die Nähe einer guten Bäckerei.

Der Autorensteckbrief

...mit Anne Barns, die uns hier ein wenig hinter ihre Schreibmaschine blicken lässt...

00:00