Sven Hannawald
Travel Charme Anzeige
Sven Hannawald
- Anzeige - Die Lesezeit-Sendung

Sven Hannawald: Mein Höhenflug, mein Absturz, meine Landung

Dieses Mal in der Lesezeit: Olympiasieger und Vier-Schanzen-Tournee-Gewinner Sven Hannawald erzählt in seinem Buch „Mein Höhenflug, mein Absturz, meine Landung im Leben“ seine einzigartige Geschichte.

Mit Siegen in allen vier Wettkämpfen der Vierschanzentournee wurde Sven Hannawald 2001/2002 zur Sportlegende – bis heute hat ihm das keiner nachgemacht. Doch das Ausnahmetalent konnte dem Leistungsdruck eines Spitzensportlers nicht standhalten: Er, der in der DDR aufgewachsen war und immerzu gefordert wie gefördert wurde, musste seine Karriere im Jahr 2004 beenden, nachdem sich Symptome einer Stresserkrankung zeigten. Wie kam es dazu? Wie ist Sven Hannawald zu dem Erfolgssportler geworden, der er war? Was macht Skispringen so unglaublich fordernd?

In seiner Autobiografie liefert Sven Hannawald spannende Hintergründe aus dem Innenleben eines Athleten, der sich den gnadenlosen Mechanismen seiner Sportart auslieferte, um erfolgreich zu sein: Wie ihn der Kampf um immer weniger Körpergewicht fast in die Magersucht sowie Erfolgsdruck und Zukunftsängste ihn in die Einsamkeit trieben. Aber auch wie er sich und seine Balance schließlich wiederfand – und seinen Weg zurück ins Leben.

Sven Hannawald - Mein Höhenflug, mein Absturz, meine Landung im Leben
ZS Verlag Zabert Sandmann GmbH
Sven Hannawald - Mein Höhenflug, mein Absturz, meine Landung im Leben

"Mein Höhenflug, mein Absturz, meine Landung im Leben" ist ein Buch, das in seiner schonungslosen Ehrlichkeit nicht nur allen Sportinteressierten einen Blick hinter die Kulissen des Lebens von Leistungsportlern gewährt, sondern das auch all jenen Menschen Mut macht, die unter dem Leistungsdruck unserer Gesellschaft leiden oder gar selbst Stresserkrankungen erfahren. 

Sven Hannawald
Travel Charme
Sven Hannawald

Die Erkenntnisse und Erfahrungen, die Sven Hannawald in puncto seelischer Belastungen in seinem Leben gesammelt hat und in seinem Buch darlegt, gibt der 46-Jährige auch persönlich an Interessierte weiter. Im Rahmen der seit 2019 bestehenden Zusammenarbeit zwischen Sven Hannawald und Travel Charme Hotels & Resorts ist es möglich, bei Führungskräfte-Seminaren, Incentives oder Meetings, bei denen Sven Hannawald als Key Note Speaker, Gesundheitscoach und Gastdozent dabei ist, von dem Ausnahmesportler zu lernen.

Ob als Mutmacher, Ewiger Held oder Traumfänger – der vierfache Skisprung-Weltmeister steht für ein bewusstes Leben und Erfolg in Balance. Er ist Beispiel, Motivator und Botschafter und unterstützt Menschen dabei, Energie für die wichtigsten Lebensbereiche zu gewinnen. Er zeigt auf, wie Dankbarkeit und Zuversicht den Alltag bestimmen können, damit das Leben noch erfolgreicher wird.

Cornelia Wanke
privat
Cornelia Wanke

Um auch in einem größeren Rahmen über die verschiedenen Möglichkeiten für ein gesundes Leben informieren zu können, begleitet Sven Hannawald darüber hinaus zusammen mit der Gründerin Cornelia Wanke und Travel Charme Hotels & Resorts regelmäßig die sogenannten mind and motion Camps. Hierbei lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie sich Stress und Burnout vorbeugen und der Alltag erfolgreich meistern lässt.

Die vermittelten medizinischen, psychologischen und ernährungswissenschaftlichen Methoden führen dabei dauerhaft zu einem gesunden, ausgeglichenen und zufriedenen Leben. Selbst noch nach den Camps werden die Teilnehmer von den Coaches langfristig begleitet, damit all das Erlernte auch langfristig zu den gewünschten und miteinander erarbeiteten Zielen führt. 

Sven Hannawald
Travel Charme
Sven Hannawald

Über den Autor

Sven Hannawald wurde 1974 in Erlabrunn/Erzgebirge geboren. Als 12-Jähriger wechselte er auf die Kinder- und Jugendsportschule (KJS) in Klingenthal, wurde DDR-Schülermeister und zog nach der Wende mit 15 Jahren nach Hinterzarten in den Schwarzwald. Im Jahr 2000 wurde er Skiflug-Weltmeister und 2001/02 zur Legende, als er die Vierschanzentournee mit Siegen in allen vier Wettbewerben gewann, was vor ihm und bis heute keiner mehr geschafft hat. Hannawald gewann insgesamt 18 Weltcup-Springen und wurde 2002 Olympiasieger. Im Jahr 2004 beendete er seine Karriere.

Heute ist Sven Hannawald für viele Menschen vor allem aufgrund seiner sportlichen Erfolge ein strahlendes Vorbild. Aber er ist noch mehr als das – er inspiriert nicht nur auf der Schanze, sondern auch im Alltag dazu, Anlauf zu nehmen, mutig abzuspringen und endlich wieder Höhenflüge zu erleben.

Die Sendung zum Nachhören

Sven Hannawald in der "Lesezeit" über seine sportlichen Anfänge, die großen Erfolge, seinen Burnout und die Rückkehr als Coach und Mentor

00:00