Opera
Unsplash
Opera
Das Warten hat ein Ende:

Die Kultursaison 2021/22 beginnt

Der Sommer endet, die neue Kultursaison beginnt: die bringt in diesem Jahr nicht nur ein volles Programm, sondern auch einen Hauch Normalität.

Fulminanter Start in Wien, Berlin und Hamburg

Einige Häuser haben die Saison schon eröffnet, so z.B. die Wiener Staatsoper am vergangenen Freitag mit „Tosca“. Angeblich waren nicht alle zur Verfügung stehenden Plätze belegt. Dafür dauerte der Applaus minutenlang. Einen Tag später startete die Hamburger Staatsoper mit Jaques Offenbachs „Hoffmanns Erzählungen in die neue Spielzeit mit Tenor Benjamin Bernheim, Sopranistin Olga Peritschatschko und dem Philharmonischen Staatsorchester unter Kent Nagano. Das Publikum war begeistert. Standing Ovation gab es von den 2000  erlaubten Besuchern bei der Saisoneröffnung der  Berliner Philharmonikern unter Kirill Petrenko. 

Bayerische Staatsoper: volle Besucherzahl & volles Programm

Proppenvoll wird die Bayerische Staatsoper nicht nur besucherzahlenmäßig – dank der bayerischen 3G-Regel, also geimpft, genesen oder getestet, ist dort Vollbesetzung möglich. Auch das Programm ist unglaublich vielseitig: elf Neuproduktionen, zahlreiche Debüts und zwei neue Festivals werden geboten. So wird mit dem Septemberfestival 10 Tage lang die neue Saison eingeläutet, als Debüt ein kostenloses Konzert mit Jonas Kaufmann in Ansbach am 17. September.

Ein Preview der kommenden Saison der Bayerischen Staatsoper
Bayerische Staatsoper 2020–2021 Season Preview
Bayerische Staatsoper 2020–2021 Season Preview

Kulturfeuerwerk in Zürich

In Zürich wird zum Debüt gleich ein ganzes Kulturfeuerwerk geboten: die Saisoneröffnung ist sozusagen für alle und kostenlos: am Samstag flimmert die Aufzeichnung eines Ballets (Christian Spucks Interpretation des Verdi-Requiems) über die Großleinwand, am Sonntag wird die Premiere von Richard Strauss‘ „Salome“ live auf den Sechseläutenplatz übertragen und weltweit gestreamt. Zudem gibt es die Familienoper „Das tapfere Schneiderlein“ zu sehen und ein Kinderkonzert.

(07.09.21/K.Jäger)