Festspielhaus Immling
Sabine Rogler
Festspielhaus Immling
Klassik Highlights am Wochenende:

Ganz viele Stars und Persönlichkeiten

In allen drei Klassik Radio Ländern gibt es an diesem Wochenende besondere Klassik für alle Altersklassen.

Stars und Persönlichkeiten

Ihr Leben hat viele Menschen beeindruckt und ihr Vermächtnis steht noch heute für Wohlstand und Luxus: Coco Chanel. Ihre Karriere und Geschichte gibt es an diesem Wochenende beim Immling Festival in Chiemgau dargestellt als Ballett mit der Choreografie von Peter Breuer.

Auch in Saanen in der Schweiz geht es um besondere Persönlichkeiten, denn dort tritt gemeinsam mit dem Zürcher Kammerorchester der Stargeiger Daniel Hope auf die Bühne. Beim Konzert „Bernstein Meets Beethoven“ spielt er ein buntes Programm aus Filmmusik und der schönsten Klassik.

Daniel Hope – Elgar: Salut d´amour
Daniel Hope – Elgar: Salut d´amour
Daniel Hope – Elgar: Salut d´amour

Der Sommer im Klassikprogramm

Die heißen Temperaturen finden auch an diesem Wochenende im Klassikprogramm ihren Platz. Damit die kleinsten Klassik-Fans nicht in einem stickigen Konzertsaal ihre ersten Schritte in der Klassikwelt machen müssen, bietet die Reihe „KLASSIK COOL!“ an diesem Wochenende in Wien Konzerte im Park an. Livemusik und gleichzeitig im Grünen spielen, das klingt doch nach einem schönen Sommertag.

Im Schlosspark Bisamberg wird es sommerlich romantisch. Beim Konzert „Klassik unter Sternen“ erwartet die Besucherinnen und Besucher ein buntes, klassisches Programm mit Blick auf den glitzernden Sternenhimmel. Ein Konzert und Abend fürs Herz.

Der Sommer wird auch an diesem Wochenende im Rahmen der Domleschger Sommerkonzerte gefeiert. Beim Konzert „ Ein Sommerfest“ werden die schönsten sommerlichen Stücke von Joseph Haydn, Reinhold Glière und Franz Schubert gespielt.

Zeit für Schubert

Alle Schubert-Fans werden im Schloss Glienicke auf ihre Kosten kommen. Dort findet am Sonntag ein ganzer Schubertnachmittag statt. Der Pianist Dieter Lallinger gibt die schönsten und beliebtesten Stücke des Komponisten zum Besten.

(22.07.2022/ A. Kohler)