Sängerin in rotem Kleid, das sich zu Vorhang aufbauscht beim Hidalgo Festival
Hidalgo/Max Otto
Sängerin in rotem Kleid, das sich zu Vorhang aufbauscht beim Hidalgo Festival
Klassikhighlights am Wochenende

Klassik-Revolution, Händelfestspiele, Kammermusik

An diesem Wochenende findet u. a. eine Revolution der Klassik in München statt und Händelfreunde finden in Göttingen den Himmel auf Erden

Revolution der Klassik in München

Revolutionär wird es beim Festival „HIDALGO": Es erfindet klassische Musik neu und mischt es mit anderen Genres in neuen Formaten. So reisen z.B. 20 Lied-Duos mit 4 Klavieren durch München und geben 100 Kurz-Konzerte und beim Art Song Battle in einem ehemaligen Betonwerk singen und spielen Sänger und Pianisten gegeneinander an – wie bei einem Poetry Slam. Mit dem Programm soll nicht nur unterhalten werden: es wird mit Klassik auch auf Probleme wie Rassismus und Klimawandel aufmerksam gemacht.

Hidalgo Festival vom 10. - 14. September 2021

Kammermusikfestivals in Deutschland und der Schweiz

In der Schweiz startet heute das Swiss Chamber Music Festival. Neben drei Uraufführungen gibt es z.B. einen Klang-Hörweg und eine offene Bühne.

Und in Deutschland beginnt zum einen heute das Kammermusikfestival Oberlausitz mit Konzerten in verschiedenen Schlössern und Kirchen und morgen dann auch „Con spirito“ – das Leipziger Kammermusikfestival mit Konzerten an Weltkulturerbestätten und vielen Promis, wie z.B. Daniel Hope und Jacques Ammon. 

Swiss Chamber Festival vom 10. - 19. September 2021
Kammermusikfestival Oberlausitz 10. - 17. September 2021
Con spirito Leipziger Kammermusikfestival 11. - 19. September 2021

Einführung: Amadigi di Gaula (HWV 11) von Georg Friedrich Händel
Einführung: Amadigi di Gaula (HWV 11) von Georg Friedrich Händel
Einführung: Amadigi di Gaula (HWV 11) von Georg Friedrich Händel

Extraportion Gefühl & Händel

Das „Klangvokal“ in Dortmund beginnt und das Motto des internationalen Festivals ist „Gefühlswelten“. Es geht darum, mit Vokalmusik die Menschen zu berühren: neben Oper und Klassik stehen dabei auch Jazz, Weltmusik und Pop auf dem Programm. Es lohnt sich aber auch ein Städtetrip nach Göttingen: denn dort starten die Internationalen Händel-Festspiele. Dabei werden viele der 42 Operntitel des Komponisten auf unterschiedlichste Art und Weise umgesetzt: szenisch, getanzt, Crossover, als Lesung oder Konzert.  

Klangvokal ab 12. September 2021
Internationale Händel-Festspiele vom 09. - 19. September 2021

Saisonstart in Zürich

Außerdem wird an diesem Wochenende die Saison am Opernhaus in Zürich eröffnet. Dort ist gleich ein ganzes Kulturfeuerwerk geboten: die Saisoneröffnung ist sozusagen für alle und kostenlos: am Samstag flimmert die Aufzeichnung eines Ballets über die Großleinwand, am Sonntag wird die Premiere von Richard Strauss‘ „Salome“ live auf den Sechseläutenplatz übertragen und weltweit gestreamt. Zudem gibt es die Familienoper „Das tapfere Schneiderlein“ zu sehen und ein Kinderkonzert.

(10.09.21/K.Jäger)