Straße in Cuba
Photo by Spencer Everett on Unsplash
Straße in Cuba
Klassik Highlights am Wochenende:

Tango, Cuba und Musik fürs Herz

In allen drei Klassik Radio Ländern gibt es an diesem Wochenende besondere Klassik für alle Altersklassen.

Geschichte und Cuba

Musik und geschichtliches Hintergrundwissen gibt es am Freitag in Wien. Beim Konzert „Die Tangokönigin“ werden die Werke bekannter Wiener Komponistinnen und Komponisten gespielt. Im Zentrum stehen aber die Texte der Opern und die dazugehörigen Librettisten. Die Historikerin Marie-Therse Arnbom erzählt zu jedem Stück die Hintergrundgeschichte.

Bei den Mendelssohntagen in Aarau in der Schweiz treffen am Freitag Mozart, Beethoven und Bach auf kubanische Musik. Die Klazz Brothers & Cuba Percussions vermischen echte Klassik-Hits mit Swing und karibischen Rhythmen.

Musik sehen statt hören

Ähnliches Prinzip, andere Musik findet man am Samstag in Thun in der Schweiz. Dort hört man nämlich Klassik und Tango. Das Kammermusikensemble Trio Lignum spielt dabei Beethoven und „Die vier Jahreszeiten von Buenos Aires“ von dem Komponisten Astor Piazzolla.

In Marburg können Hörgeschädigte am Samstag Musik ganz neu erleben. Beim Liederabend für Hörgeschädigte und Hörende werden unter anderem Stücke von Gustav Jenner musikalisch, aber auch mit visuellen Choreografien dargestellt und für jeden erlebbar gemacht.

Astor Piazzolla - The Four Seasons of Buenos Aires
Astor Piazzolla - The Four Seasons of Buenos Aires
Astor Piazzolla - The Four Seasons of Buenos Aires

Musik für die Erinnerung

Die Oper Leipzig gibt am Samstag ein Mitsingkonzert für Menschen mit Demenz, ihre Familien, Pflegerinnen und Pfleger. Bei „In mir singt ein Lied“ singen Sängerinnen und Sänger der Oper gemeinsam mit dem Betroffenen einfache und bekannte Lieder.

Mit Mozart, Strauss und Tschaikowsky wird am Samstag im Schloss Kirchstetten das Leben und die Schönheit unserer Welt gefeiert. Dabei beziehen sich die Musikerinnen und Musiker auf die bekannte und lebensfrohe Kindergeschichte von „Ferdinand dem Stier“.

(30.09.2022 / A. Kohler)