Tiger in Indien
AdobeStock/ ittipol
Tiger in Indien
Netflix und Tiktok machen "Tiktopera"

Tiktok zeigt die Serie Tiger King als Oper

Die soziale Plattform Tiktok ist bekannt für kurze Videos von Tanz-Challenges, neusten Trends und Musikclips - aber Oper? Bisher eher nicht.

Tatsächlich hat Tiktok nun in Zusammenarbeit mit dem Streaminganbieter Netflix eine Oper gefilmt. Die "Tiktopera" wurde von der English National Opera und einem 40-köpfigen Chor aufgeführt - zur Musik von George Bizets Carmen.

In der nur 5-minütigen Oper treten neben den klassischen Musikern Tiktok-Stars und Fans der beliebten Serie "Tiger King" auf, zu der heute die zweite Staffel erscheint.

In der Kurz-Oper treten Tiktok-Stars auf:
Tiger King 2: The TikTopera ǀ English National Opera
Tiger King 2: The TikTopera ǀ English National Opera

Start der zweiten Staffel "Tiger King"

Die Oper stellt die Figuren und den Inhalt der beliebten Netflix-Serie "Tiger King" dar, um auf die zweite Staffel hinzuweisen.

In dieser True-Crime-Serie werden die Verbrechen des Privatzoo-Betreibers Joe Exotic gezeigt, der seit 2019 eine 22-jährige Freiheitsstrafe wegen des Auftrags zu einem Mord und Verstöße gegen Tierschutzgesetzte absitzt. Die Serie wurde 2020 vom Underdog zum absoluten Streaming-Hit.

 

Die Oper Carmen gehört zu Bizets bekanntesten Werken:
Carmen - Habanera (Bizet; Anna Caterina Antonacci, The Royal Opera)
Carmen - Habanera (Bizet; Anna Caterina Antonacci, The Royal Opera)

Viele Fans fiebern dem Start der zweiten Staffel von "Tiger King" bereits entgegen. In der Serie selbst wird die English National Opera aber wohl keinen Auftritt haben.

(17.11.2021/ A. Baumgart)