Basel
Anzeige
Basel
- Anzeige -

Basel - Kulturhauptstadt der Schweiz

Ein einzigartiger Ort, an dem die Grenzen von 3 Ländern zusammenkommen und eine einzigartige Stadt bilden.

Kunst und Architektur in Basel

Basel gilt als die Architekturhauptstadt der Schweiz. Nirgends sonst finden sich so viele Bauten weltberühmter Architekt*innen dicht an dicht, eingebettet in eine historisch gewachsene, jahrhundertealte Bau­substanz.

Kunst begegnet Ihnen in Basel im wahrsten Sinne des Wortes auf Schritt und Tritt, sei es beim Flanieren durch die schöne Altstadt oder beim Besuch in einem der nahezu 40 Museen. 

Einige davon genießen weltweites Renommee und bieten dank ihrer thematischen Vielfalt etwas für jeden Geschmack. Hinzu kommen die unzähligen, über die ganze Stadt verteilten Galerien. 

Die Liebe zur Kunst war schon 1967, im Jahr des Picasso-Wunders, fest in der Rheinstadt verwurzelt und gipfelte jüngst im monumentalen Neubau des Kunstmuseums. Das Kunstmuseum Basel, dessen Geschichte bis ins Jahr 1661 zurückreicht, gehört zu den weltweit ersten öffentlichen Museen überhaupt. Seine Sammlung umfasst zahlreiche Hauptwerke der Kunst der letzten 700 Jahre. Wandelt man durch die Hallen, entdeckt man das «Who is Who» der klassischen Moderne, von Pablo Picasso über Henri Matisse und Joan Miró bis Paul Klee. Kein Wunder also, dass die Londoner «The Times» 2013 das Museum zum fünftbesten der Welt kürte.

Sommer in Basel

Basel hat ein mediterranes Klima und ganze 300 Sonnentage pro Jahr. Sobald die Temperaturen es erlauben, verlagern die Basler*innen ihr Leben nach draussen. Mit Festivals, Strassenfesten, Open Airs und Freiluftkinos entfaltet die Stadt am Rhein im Sommer ihr volles Potenzial.

Die liebevoll gestalteten Buvetten von Basel sind kleine Gastrobetriebe unter freiem Himmel. Sie laden vom Frühling bis in den Herbst ein und sind wohl der beliebteste Treffpunkt für einen Kaffee, Drinks oder ein Abendessen. Jede einzelne überzeugt mit ihrem ganz eigenen Charme und einem Umfeld, das automatisch gute Laune macht.

Erasmus klingt! – Festival Lab

Vom 12. bis 18. September 2022 veranstaltet das Hochrhein Musikfestival in historischen Räumen der Basler Altstadt zum ersten Mal das interdisziplinäre Festival «Erasmus klingt! – Festival Lab», welches Erasmus' Wirken auf die Wissenschaften der folgenden Jahrhunderte beleuchten möchte. 

Neugierig geworden? Mehr über "Erasmus klingt! - Festival Lab" finden Sie hier!

Das Erasmus-Festival

00:00

Kulturhauptstadt Basel

00:00

Musikstadt Basel

00:00

Mehr Informationen