Kolonne Null
Anzeige
Kolonne Null
- Anzeige -

Kolonne/Null - Der alkoholfreie Wein

Alkoholfreier Wein? Geht denn das überhaupt? - Na klar! Die alkoholfreien Weine von Kolonne Null sind was ganz Besonderes!

Gründerstory: Die Stunde Null

Die gemeinsame Begeisterung für Wein und Genuss, die Verwunderung über einen Mangel an hochqualitativen, alkoholfreien Essensbegleitern und der Wunsch ein Produkt zu kreieren, das zu einem bewussten, aber anspruchs- und stilvollen Lebensstil passt, legte 2018 den Grundstein für Kolonne Null. 

Was Kolonne Null so besonders macht, ist, dass es uns darum geht die Charakteristik der Anbauregion, der Traube und der Winzer*innen in die Flasche zu bringen und wir so zu jedem Wein transparent dessen Geschichte erzählen können. Eng verknüpft mit dem höchstem Anspruch an Qualität und Perfektion an das Produkt und an uns selbst. 

Kolonne Null
Kolonne Null

Alkoholfreie Weine? Geht das?

Piekfeine alkoholfreie Weine zu kreieren, ist unsere Mission. Von traditionellem Handwerk geprägt, haben wir mit unserer innovativen Veredelungsidee ein neues Geschmackserlebnis geschaffen. 

Intensive Aromen mit hoher Komplexität kommen nicht von allein. Es ist das Zusammenspiel von Zeit und Hingabe, großer Leidenschaft und unserer tiefen Überzeugung, dass hervorragende alkoholfreie Weine nur aus Spitzenweinen entstehen können. Durch die schonende Entalkoholisierung entziehen wir den Weinen bis auf einen Restalkoholgehalt von max. 0,3% den Alkohol und erhalten so ihre sortentypischen Charaktere. Jedes Detail bekommt die Aufmerksamkeit, die es verdient: Vom Traubenmaterial, über den gezielten Ausbau der Reben hin zur Entalkoholisierung, Verfeinerung und Abfüllung. Und auch darüber hinaus haben wir beim Packaging, dem Design, der Kommunikation und unseren Kooperationspartnern einen hohen Anspruch an Qualität, Stilbewusstsein und Nachhaltigkeit.

Kolonne Null
Kolonne Null
Kolonne Null
Kolonne Null
Kolonne Null
Kolonne Null