Banner
Anzeige
Banner

onomao

Schöne Produkte aus traditionellem Handwerk in modernem Design. Nachhaltig und fair produziert.

Handgemachte Keramik und Teppiche aus Portugal

onomao ist fasziniert von ästhetischer Handwerkskunst und handgemachtem, schlichtem Design. Darum arbeitet onomao mit Familienbetrieben und Manufakturen aus Portugal zusammen. Dort entstehen alle Produkte in liebevoller Handarbeit. Die Teppiche aus Garn- und Stoffresten der portugiesischen Textilindustrie machen sich gut in Wohnzimmer, Flur oder Bad.

Auch das Keramikgeschirr ist perfekt für jeden Anlass. Ob als einfarbiges Set oder individuell zusammengestellt. Die handgemachten Teller, Becher, Schüsseln und Vasen eignen sich wunderbar als Geschenk für Geburtstag oder Hochzeit, oder für den eigenen Küchentisch.

Schauen Sie doch mal im Shop in Köln Ehrenfeld vorbei oder besuchen Sie onomao in ihrem Onlineshop.

Der Umwelt zuliebe verpackt onomao alle  Bestellungen ohne Plastik und versendet sie CO2 neutral.

Hier geht es direkt zum Onlineshop.

Hören Sie hier etwas zu onomao

00:00
onomao
onomao

Nachhaltigkeit ist für onomao eine Grundeinstellung

onomao basiert auf der Idee, traditionelles Handwerk und modernes Design miteinander zu verbinden. Die Designs versuchen möglichst zeitlos zu sein. Gleichzeitig hat onomao einen hohen Qualitätsanspruch, denn Produkte mit einer langen Lebensdauer sind der erste Ansatz von nachhaltigem Handeln.
onomao möchte klimagerecht handeln und sich den aktuellen Herausforderungen des Klimawandels stellen. Produkte herzustellen, macht für onomao nur dann Sinn, wenn mit allen Mitteln versuchet wird, möglichst nachhaltig zu sein. 

Erfahren Sie hier mehr über die Nachhaltige Arbeitsweise von Onomao.

Hier gibt es noch etwas über onomao zum Anhören

Gründer Arthur erklärt Ihnen die gemeinnützigen Projekte und Initiativen an denen sich onomao beteiligt.

00:00
Die Gründer von Onomao - Felix und Arthur
Die Gründer von Onomao - Felix und Arthur

Wer ist onomao

Arthur und Felix sind Brüder, die gemeinsam in München aufgewachsen sind. Arthur fing bereits früh an nach Portugal, Frankreich und Spanien zu reisen, um seiner Leidenschaft, dem Wellenreiten nachzugehen. Er wurde mehrfach Deutscher Meister und ihn zieht es noch heute wie ein Magnet ans Meer und in die Wellen. Seine Liebe für die Natur und schöne Dinge führte dazu, dass er Landschaftsarchitektur in Berlin studierte. Hier wurde seine Leidenschaft für Architektur und ästhetische Räume geweckt. Heute lebt er mit seiner Familie in Köln.

Felix tat es seinem Bruder gleich und verbrachte einen Großteil seiner Jugend in der Ferne und in den Wellen. Er lebte mehrere Jahre in Portugal, um sich als Koch ausbilden zu lassen. Anschließend zog er nach Köln, wo er eine Ausbildung zum Grafiker machte. Kreativität hat einen elementaren Stellenwert in seinem Leben. Nach einem Zwischenstopp in Berlin kehrte er zurück nach Köln, wo er mit seinem Bruder onomao gründete.

Erfahren Sie hier mehr über onomao

Die beiden Gründer und Brüder Arthur und Felix erzählen Ihnen die Geschichte zu onomao.

00:00

Sie wollen mehr erfahren?