Anzeige

„Carmen/ Petrushka“

Das Doppel-Finale der Bolshoi Ballett-Saison live im Kino

„carmen-petrushka“
Insgesamt sieben atemberaubende Live-Übertragungen und Aufzeichnungen aus dem Moskauer Bolshoi Ballett standen in der aktuellen Spielzeit auf dem erfolgreichen Programm des CineStar. Jetzt naht das große Finale: CineStar präsentiert die 140-minütige Live-Übertragung der Ballette „Carmen“ und „Petrushka“ am Sonntag, den 19. Mai um 17 Uhr auf der großen Leinwand.

Bizet trifft Bolshoi

„Carmen“ ist so sinnlich wie die leidenschaftliche und freigeistige Hauptfigur in diesem einaktigen Ballett: Der Kubaner Alberto Alonso schuf im Jahr 1967 die Choreografie zur Musik von Rodion Shchedrin, der das Ballett für seine Frau, die Prima Ballerina Assoluta Maya Plisetskaya, geschrieben hatte. Sein Kunstgriff: Die unvergängliche Musik von Bizets „Carmen“ untermalte er mit mehr Leichtigkeit und Verve. Was zunächst nicht gut beim Publikum und der Kritik ankam, ist heute eines der beliebtesten Ballette des Bolshoi Theaters.

Eine tragisch-schöne Geschichte

Dazu steht „Petrushka“ auf dem Programm, eine neue Produktion des Bolshoi, die die Seele des russischen Balletts verkörpert: Schauplatz ist der Sankt Petersburger Jahrmarkt, auf dem der Petrushka, vergleichbar mit unserem „Kasper“ mit zwei weiteren Puppen, der Ballerina und dem Mohren, die ewig gleichen Stücke aufführen muss. Geheimnisvoll, märchenhaft und leidenschaftlich wird hier eine tragische Liebesgeschichte zur Musik von Strawinsky erzählt.

Der Vorverkauf läuft

Karten gibt es für nur 24,50 €/mit der CineStarCARD nur 21,50 €/Kinder nur 12 €. CineStar freut sich auf zahlreiche Besucher und wünscht allen Gästen ein grandioses Bolshoi-Finale im Kino. Infos zur kommenden Bolshoi-Kinosaison 2019/20 gibt es in Kürze unter cinestar.de.

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok