430 Jahre alte Musikalienhandlung muss schließen

Ältestes Fachgeschäft für Noten in Salzburg schließt

430-jahre-alte-musikalienhandlung-muss-schließen © Vladimir Bulzan
Die Mayrische Musikalienhandlung in Salzburg war das größte Fachgeschäft für Noten und Musikbücher der Stadt und hat nur noch bis Ende November geöffnet.
Die Mayrische Musikalienhandlung galt als größtes Fachgeschäft für Noten und Musikbücher der Stadt als Instanz in Salzburg - und das seit 430 Jahren. Auf der Seite der Mayrischen Musikalienhandlung wird bekannt gegeben, dass sie zum 30. November schließen müssen.

Konkurrenz und Corona machen den Druck zu groß

Zum einen werde der Druck durch die Konkurrenz Onlinekauf immer größer – da hat auch der eigene Web-Shop nicht geholfen – zum anderen werde gerade im Unterricht immer mehr kopiert. Und schließlich kam noch der Umsatzrückgang durch Corona hinzu. Das Unternehmen sei nicht mehr wirtschaftlich, auch wenn der Eigentümer, die Universal Edition AG, Wien, es bereits in den letzten Jahren finanziell stark unterstützt hat.

Die zum Unternehmen gehörende Musikalienhandlung Musik Müller in Wien wird weitergeführt! 

Die Klassik News Kompakt hören Sie täglich im Programm um 10:15 Uhr und 14:40 Uhr. Außerdem zum Nachhören in der Mediathek.

Das könnte Sie auch interessieren:

Aus Salzburg kommen auch gute Nachrichten. Die Salzburger Festspiele konnten sich mit großer Freude unter Corona-Bedingungen behaupten.

(A. Baumgart)
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok