Anna Netrebko hat Corona

Der Operstar wurde positiv auf Corona getestet

anna-netrebko-hat-corona © DG Kristian Schuller
Diese Nachricht gab die Star-Sopranistin Anna Netrebko über ihren Instagram-Account bekannt. Seit 5 Tagen sei sie schon im Krankenhaus.
"Ich hatte zwei Möglichkeiten: 1.  zu Hause zu bleiben und Angst zu haben, infiziert zu werden, oder 2. zu arbeiten, herumzufahren auf die Gefahr hin krank zu werden. Ich habe bedingungslos 2 gewählt und bereue nichts", so schreibt Netrebko unter einem Instagram-Post (auf Russisch).

"Ich bin seit 5 Tagen mit COVID-19 im Krankenhaus und werde mich bald erholen. Ich war isoliert, sobald ich das Gefühl hatte, krank zu werden, obwohl die Tests erst negativ waren. Ich kam pünktlich ins Krankenhaus und bekomme Hilfe. Alles wird gut! Der Teufel ist nicht so schlimm wie beschrieben."

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

У меня было два выбора- 1-продолжать сидеть дома и бояться заразиться или -2 начать работать, разъезжать, выступать с риском заболеть. Я безоговорочно выбрала 2 и ни о чём не жалею. Уже 5 дней я нахожусь в больнице с Ковидной пневмонией и скоро пойду на поправку. Я изолировалась сразу как почувствовала что заболеваю, хотя тесты были негативные. Я пришла в больницу вовремя и мне оказывают помощь. Всё будет хорошо! Не так страшен черт как его описывают У моего мужа Юсифа антитела! каким то образом он перенёс эту болезнь и абсолютно безопасен для окружающих Тияго в порядке! Не волнуйтесь! Меня так просто не возьмёшь Я хочу сказать что гораздо больше я устала от этого «е..тория « связанного с тестами , карантинами, запугиваниями несчастных людей, чем от самого вируса. Я рада, что для меня теперь это закончится

Ein von @ anna_netrebko_yusi_tiago geteilter Beitrag am


Mann und Kind wohlauf

Anna Netrebkos Mann Yusif Eyvazov habe Antikörper und sei sicher für andere, auch ihrem Sohn Tiago gehe es gut. Weiter zeigt sie im Post klar ihre Haltung gegenüber der Corona-Sicherheitsmaßnahmen:

"Ich möchte sagen, dass ich diese "Geschichte", die mit Tests, Quarantänen und Einschüchterungen unglücklicher Menschen verbunden ist, viel mehr satt habe als das Virus selbst. Ich bin froh, dass es jetzt für mich vorbei ist."

(A. Baumgart)
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok