BEATBOXING TRIFFT BEETHOVEN

Mit Beat-Machines wird Beethoven in Bonn groß gefeiert

beatboxing-trifft-beethoven
Schon seit 10 Jahren findet das Schüler-Manager-Projekt statt, bei dem Jugendliche aus Bonn ein eigenes Konzert im Rahmen des Beethovenfestes 2019 auf die Beine stellen.
Zu den Aufgaben gehören dabei die komplette Organisation eines Konzertes, die Erstellung eines eigenen Marketingkonzeptes, das Betreuen von Social-Media-Kanälen, so wie das Führen einer Pressekonferenz. Marion Leuschner ist Musikvermittlerin und für die Programmplanung des Beethoven-Festes 2019 zuständig.

Das Schüler-Manager-Projekt

Bereits seit dem Jahr 2009 gibt es das Schüler-Manager-Projekt im Rahmen des Beethoven-Festes in Bonn, erklärt Frau Leuschner. In diesem Jahr wird das 10-jährige Jubiläum gefeiert. Die Grundidee hinter dem Projekt ist, dass eine Gruppe von Schülern die Positionen des Beethoven-Fest-Teams verdoppelt und die eigene Kreativität im Bereich der klassischen Musik zum Ausdruck bringen. Für das Projekt gibt es ein Bewerbungsverfahren, welches bereits im Dezember beginnt. Schüler verschiedener Schulen aus Bonn und dem Umkreis können sich schriftlich bewerben. Im Januar werden Bewerbungsgespräche durchgeführt, aus denen anschließend ein Team zusammengestellt wird. In diesem Jahr wurden insgesamt 6 verschiedene Schulen aus ganz Bonn in das Projekt integriert.

„Beat Machines“ trifft Beethoven

Dieses Jahr steht das Beethoven Konzert unter dem Motto „Beach Machines“. Das Team besteht aus acht jungen Schülern, verrät Frau Leuschner. Die 17-Jährige Intendantin Kristine Muschinski leitet das Projekt. Zudem gibt es ein Marketing-Team, eine Pressereferentin und zwei Musikvermittler. Diese übernehmen alle Aufgaben, die auch die Organisatoren des Beethoven-Festes durchführen würden. 

Planung des Beethoven Konzerts

Während der mehrmonatigen Planung stehen die Mitarbeiter des Beethoven-Festes den Schülern mit Rat und Tat zur Seite. Für Frau Leuschner ist es wichtig, dass die Schüler ein eigenes Mitspracherecht für das Beethoven-Fest bekommen. Dafür müssen sich die Schüler intensiv mit dem der Musik auseinander setzen und dürfen auch in direkten Kontakt mit den Künstlern treten. Die Künstler sind offen für den neuen Input und erfahren so von einer jüngeren Zielgruppe, was diesen an klassischer Musik besonders gut gefällt.

Koka Nikoladzes ehrt Beethoven 

Das Konzert findet am Abend des 27. Septembers 2019 statt. Die Besucher erwartet ein buntes Programm mit Künstlern aus der ganzen Welt. Beispielsweise wurde der georgische Komponist Koka Nikoladzes engagiert, welcher bei dem Konzert eigene Beat-Machines spielen lassen wird.

 

Beatboxing trifft Beethoven

Außerdem treten der australische Beatbox-Weltmeister Tom Thum und dessen Landsmann Dirigent Gordon Hamilton gemeinsam auf, zusammen mit dem eigens für das Konzert zusammengestellten Ensemble Podium Strings. Das Beethoven-Fest 2019 wird in diesem Jahr vom 6. bis 29. September stattfinden. Zur Bewahrung der Werke von Ludwig van Beethoven werden international renommierte Esembles und Künstler Konzerte des großen Meisters geben. Aktuell reist Beethoven auch um die Welt unter dem Motto "BTHVN on Tour" oder zu mindestens einige seiner ganz persönlichen Dinge. Damit soll auf das kommende Beethoven Jahr aufmerksam gemacht werden, indem sein 250. Geburtstag gefeiert wird. Vor kurzem wurde übrigens ein kleines Stück von Ludwig van Beethoven in einem Auktionshaus versteigert. Gar nicht mal so günstig, aber wir wussten ja schon immer, dass er unbezahlbar ist. 



   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok