Briefmarke mit Gewandhauslogo

Für das Gewandhausorchester ist 2018 ein aufregendes Jahr

briefmarke-mit-gewandhauslogo © DF_Kapa_A3_BM_275J / LVZ Post / Gewandhausorchester Leipzig
Das Gewandhausorchester wird mit eigenen Briefmarken geehrt.
Wenn Sie demnächst mal in ihren Briefkasten schauen, kann es gut sein, dass sie die ein oder andere Briefmarke mit Gewandhauslogo entdecken.

Zum 275. Jubiläumsjahr wurde das Haus zuletzt mit einer eigenen 20-Euro Münze geehrt, der neue Gewandhauskapellmeister Andris Nelsons gab bereits sein Debüt und jetzt freut sich das Haus über eine weitere Ehrung.

Wir haben mit Dirk Steiner, Pressesprecher des Gewandhausorchesters darüber gesprochen:

Artikel-Player:

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok