Cello gesucht

13-jährige vermisst ihr Cello

cello-gesucht © Sergey Nivens
„Wir suchen nach unserem Cello Ezabel“ – sieht man in einer Anzeige im Internet. Ein junges Mädchen sucht hier nach ihrem Instrument, das sie verkauft hat, jetzt aber gerne wieder finden möchte.
„In dem Moment als ich es verkauft hab, hatte es sich richtig angefühlt“, erzählt uns Juliana Graur aus Zeven. Mittlerweile bereut sie es aber, dass sie ihr Cello nicht mehr hat. Sie vermisse das Cello spielen, vor allem aber auch das musizieren zusammen mit ihren Freunden vom Orchester.

"Für mich war es perfekt"

Ein anderes Cello kommt aktuell nicht in Frage, zu sehr hängt Julianas Herz noch an ihrem ersten. „Für mich war es einfach perfekt", sagt die 13-jähriger Schülerin.

Ihr Vater war vor einem guten Jahr in der Nach gestartet, um ihr das Cello aus dem gut 350 km entfernten Berlin abzuholen. Dafür ist Juliana ihrem Vater auch sehr dankbar.

Anzeige geschaltet

Im Internet haben sie eine Anzeige geschaltet, um ihr Cello zu finden. "Die Daten der Käufer vom Frühling haben wir leider nicht mehr", sagt Juliana. Wir drücken auf jeden Fall die Daumen, dass sich die Käufer bei Juliana melden.

(R. Jünemann)

Artikel-Player:

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok