Concerti kürt Publikum des Jahres 2018

concerti-kürt-publikum-des-jahres-2018
Der mit 5.000 Euro dotierte Förderpreis geht in diesem Jahr an das Publikum der Weilburger Schlosskonzerte.

Publikum des Jahres

Jedes Jahr wählt das Konzert- und Opernmagazin „Concerti“ das Publikum des Jahres. Klassikveranstalter sowie Opern- und Konzerthäuser können sich für diesen Preis im Namen ihres Publikums bewerben. In die Endrunde schafften es dabei in diesem Jahr unter anderem der Pierre Boulez Saal (Berlin), das Rheingau Musik Festival, das Festspielhaus Baden-Baden oder das Konzerthaus Dortmund.

Tagung der Jury

Am Donnerstag, den 21. Februar 2019, tagte die Jury unter der Leitung von Bratschist Nils Mönkemeyer. In der Jury saß neben Vertretern des Deutschen Musikrats e.V. und der Deutschen Orchestervereinigung e.V. unter anderem auch Klassik Radio Chefmoderator Holger Wemhoff.

Kriterien

Die Jury prüfte die Bewerbungen auf die Kategorien Treue, Begeisterung, Aktivitäten und Altersstruktur: wie verlässlich und konstant sind die Besucher, woran kann man die Begeisterung des Publikums ablesen, durch welche Aktivitäten zeichnen sich die Besucher aus, wie ist das Publikum zusammengesetzt.

5.000 Euro für Nachwuchsarbeit

In diesem Jahr geht der Publikumspreis an die Weilburger Schlosskonzerte. Die Jury überzeugte die Art und Weise, wie die Weilburger Schlosskonzerte im Ort etabliert sind: viele Familien bringen sich beim Festival ein und geben die Begeisterung von Generation zu Generation weiter.

Das Gewinnerpublikum erwarten ein Überraschungsempfang und ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro für Nachwuchsarbeit.
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok