Anzeige

Coppélia im Bolshoi

Das Finale der aktuellen Kinosaison des Bolshoi Theaters

coppélia-im-bolshoi
Das Finale der aktuellen Live-Saison bezaubert am Sonntag, den 10. Juni um 17 Uhr in der meisterhaften Aufführung des berühmtesten Ballett-Ensembles der Welt: dem Bolshoi.
Auf dem Programm steht das Ballett „Coppélia“ mit dem Libretto von Charles Nuitter und Arthur Saint-Leon, basierend auf den Geschichten von Ernst Theodore Amadeus Hoffmann.

Coppélia - eine bezaubernde Puppe

Der alte Dr. Coppélius träumt davon seine mechanische Puppe Coppélia mithilfe seiner Zauberkräfte zum Leben zu erwecken. Die schöne Puppe zieht bereits die Augen aller auf sich. Auch die junge Swanilda ist fasziniert – und ahnt, dass ihr Verlobter Frantz dem magischen Reiz der Puppe nicht lang widerstehen wird...

Der Vorverkauf im CineStar läuft

Karten gibt es für nur je 24,50 €/ Kinder nur 12 € an der Kinokasse und unter cinestar.de.

Weiterer Tipp zu Klassik auf der Leinwand

Programmtipp: Die neue Spielzeit 2018/19 aus Live-Übertragungen und Aufzeichnungen beginnt übrigens am 11. November – alle Termine gibt es in Kürze online unter cinestar.de

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok