Daniel Barenboim über die Schulter blicken

daniel-barenboim-über-die-schulter-blicken © Matthias Creutziger
Mit einer Mini-Kamera auf der Schulter des Maestro erleben wir ein Konzert am Samstag von einer ganz neuen Seite.

„Staatsoper für alle“

Eine Idee des Intendanten der Berliner Staatsoper Unter den Linden soll das Interesse des jüngeren Publikums wecken: am Samstag wird ein Konzert der Berliner Staatskapelle live vor dem Opernhaus auf dem Bebelplatz übertragen, auf dem Programm steht die Wagner-Oper „Tristan und Isolde“.

Dabei nimmt der Zuschauer die Perspektive des Dirigenten ein: Daniel Barenboim wird eine Mini-Kamera auf der Schulter tragen, so dass sein Blickwinkel vom Dirigentenpult zu sehen sein wird.

 

Blick hinter die Kulissen

Neben der Perspektive vom Dirigentenpult werden die Zuschauer aber auch Einblicke hinter die Kulissen bekommen. So wird auch aus der Sicht der Souffleusen oder von der Beleuchterbrücke aus gefilmt.

 




#AskMatthias

Diese Aktion ist Teil des neuen Angebots, mit dem die Staatsoper Unter den Linden ein junges Publikum für ihre Konzerte begeistern will.

Unter dem Titel #AskMatthias startet Intendant der Staatsoper, Matthias Schulz, eine Reihe in den sozialen Netzwerken, in denen er die Fragen der Zuschauer beantwortet.

„Mir ist es ein besonderes Anliegen, dass die Staatsoper als ein Ort wahrgenommen wird, in dem man mit allen Sinnen etwas Einzigartiges erleben kann – auch ohne großes Vorwissen" so Schulz.



Mehr zu Daniel Barenboim


Barenboim bleibt bis 2027 Generalmusikdirektor bei der Staatsoper Unter den Linden

Schwere Vorwürfe gegen Daniel Barenboims Führungsstil an der Staatsoper Unter den Linden
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok