Anzeige

Das Finale ist eine Premiere

“Cendrillon” live aus der Metropolitan Opera

das-finale-ist-eine-premiere
Das Finale der aktuellen Met-Saison im Kino ist eine echte Besonderheit.
Zum allerersten Mal erobert Massenets „Cinderella“-Geschichte die Bühne der Metropolitan Opera – mit Joyce DiDonato in der Titelrolle!  Am Samstag, den 28. April 2018 um 19 Uhr präsentiert CineStar Verdis Oper „Cenrdrillon“ als Live-Übertragung aus New York!

„Prachtvoll“, jubelten die New York Times, als Joyce DiDonato die Titelrolle von „Cendrillon“ im Jahr 2011 an der Royal Opera sang. „Ihre Performance war durchweg hinreißend”. In der aktuellen Produktion singt Joyce DiDonato an der Seite von Alice Coote als „Prince Charming”, außerdem zu sehen sind Kathleen Kim als „Fairy Godmother” und Stephanie Blythe als Madame de la Haltière. Es dirigiert Bertrand de Billy.

Tickets sind erhältlich im Kino und online unter cinestar.de.

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok