Der Jahresrückblick von Ruby Jünemann

„Zu ist auch ganz schön“

der-jahresrueckblick-von-ruby-juenemann
Das Jahr neigt sich langsam dem Ende entgegen... Zeit, noch einmal zurück zu blicken und das aus der Sicht unserer Moderatorinnen und Moderatoren. Heute mit Ruby Jünemann.

Was hat Dich 2020 positiv überrascht?

Dass Urlaub mal in der Heimat zu machen - bei meinen Eltern in NRW - gar nicht so schlecht ist. Es muss nicht immer ein anders Land sein, das Meer oder die Wüste. Zuhause ist auch ganz schön!

Welcher gute Ratschlag aus 2020 gilt auch für 2021?

Carpe Diem, es gibt immer etwas zu tun, auch in den eigenen vier Wänden.

Welches Musikstück hat Dir immer gute Laune gemacht?

So ziemlich jedes Walzerstück, da muss ich immer sofort mitschwingen. Am liebsten Schostakowitsch und natürlich etwas vom Walzerkönig Johann Strauss (Sohn).

Welche Person hat Dein Leben schöner gemacht?

Ich selbst; dieses Jahr musste ich mich doch öfters mit mir selber beschäftigen und das war gar nicht so schlecht. Zeit sich selbst kennen zu lernen... normalerweise ist da vom Tag nicht mehr so viel übrig.

Welches Ereignis 2020 stimmt Dich optimistisch für die Zukunft?

Ach, da gibt es viele Sachen, meine Eltern sind gesund, mein Bruder auch. Eine Freundin hat ihr erstes Kind bekommen, Janna, eine andere hat geheiratet. Es gibt viele kleine und große Ereignisse, die in 2020 positiv waren. Deswegen... bin ich gespannt, was nächstes Jahr passiert!
 
(R. Jünemann/Redaktion)
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok