Die Polizei- Dein Freund und Klavierspieler

Eine rührende Geschichte

die-polizei-dein-freund-und-klavierspieler © Fotolia_furtseff
Die Polizei, dein Freund und..Klavierspieler. Das haben Polizisten in England bewiesen.

Diese gute Nachricht beginnt mit einer unschönen Geschichte. Ein 93 jähriger wurde in seiner Wohnung in England überfallen. Die Polizei kümmerte sich aber rührend um ihn und besuchte ihn auch ein paar Wochen später zu Hause, um zu sehen, ob alles in Ordnung sei. Und während dieses Besuchs sah der eine Officer ein Klavier im Wohnzimmer stehen. Er erzählte dem alten Mann dass er selbst auch Klavier spiele. Daraufhin fragte der alte Mann, ob der Polizist denn ein Stück von Chopin spielen könne. Am liebsten sein Nocturne in Es-Dur. Und wie es der Zufall wollte, kannte der Polizist nicht nur dieses Stück, sondern Chopins Nocturne war auch das Lieblingsstück der Großmutter des Polizisten.
Und so entstand eine wunderbare Situation. Der Polizist spielte für den vor kurzem überfallenen alten Mann Chopin, während ihn sein Kollege dabei filmte.
Schön im Video zu sehen, wie der alte Mann während des Spiels mit den Fingern in der Luft mitspielt.
Dieses Video stellten sie auf die Facebook Seite des Police Departments mit den Worten: Es hat mir so ein gutes Gefühl gegeben und gezeigt, wie gut der Job ist, den wir tun. Der alte Mann war wirklich dankbar, dass wir nach ihm gesehen haben.




   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok