Die Wahre Geschichte der Woche: Ein Wechselbalg - Terrence Hill

Ausgewählt und Kommentiert von Ruby Jünemann

die-wahre-geschichte-der-woche-ein-wechselbalg-terrence-hill
Ihn gab es für mich eigentlich nur im Doppelpack, Schauspieler Terrence Hill mit seinem Kollegen Bud Spencer. Dass beide eigentlich nur einen Künstlernamen tragen, fand ich erst etwas später heraus.
Die berühmten Italowestern mit der Musik von Ennio Morricone fand ich zu meiner Kindheit legendär. Vor allem ein Duo ist mir da ins Auge gestochen – Bud Spender und sein Kollege Terrence Hill. Über Terrence Hill gab es zu Lebzeiten so manche Verschwörungstheorie, könnte man schon fast sagen.

Gerüchte über Vergangenheit

Er ist kein Italiener, sondern kommt aus Deutschland, er sei ein italienischer Schwimmmeister oder auch er hätte Literatur und Philosophie studiert. Eins ist sicher, als Mario Girotti wurde er in Venedig in Italien geboren. Tatsächlich lebte er mal 2 Jahre in Deutschland, weil seine Mutter ursprünglich hier her kommt.

Vom Dolmetscher zum Schauspieler

1957 kam er zum ersten Mal in Berlin, und zwar als Dolmetscher. Erst später wurde er Schauspieler und spielte in Winnetou oder auch Siegfried gespielt. Es scheint, als habe er blutgeleckt und ging nach Amerika. Warum genau, weiß heute keiner. Aber eins ist sicher, es war die richtige Entscheidung für Terrence Hill.

Als schlaksiger Raufbold machte er Karriere. Den Nachnamen hat er übrigens von seiner Frau Loris Hill, mit der er seit 1967 verheiratet ist.

Ruby Jünemann 

Die Wahre Geschichte als Buch finden Sie in unserem Klassik Radio Shop. Die Wahre Geschichte zum Nachhören gibt es in unserer Mediathek oder im Programm von Montag bis Freitag um kurz nach 9 Uhr und kurz nach 17 Uhr und samstags um kurz nach 9 Uhr.


Daniel Regener hat letzte Woche seine wahre Geschichte der Woche vorgestellt, in der es um Ludwig van Beethovens 50 Variationen zu einem Walzer geht.
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok