Ein Sonntag mit Daniela Fally

Die Sopranistin war zu Gast in der Sendung bei Axel Brüggemann

ein-sonntag-mit-daniela-fally © Firma Foest
Wenn Moderator Axel Brüggemann sich Gäste einlädt, wird es meistens intensiv, interessant und lustig - so war es auch mit der Sopranistin Daniela Fally.
Die österreichische Sängerin Daniela Fally war zu Gast bei Klassik Radio mit Axel Brüggemann am Sonntag, den 10. Januar 2021. Gemeinsam haben die beiden über die Weltkarriere der Sopranistin geplaudert, über die Musik-Stadt Wien und natürlich Nachlese betrieben: Wie war das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker? Und wie spielt man überhaupt echten Wiener Walzer.

Außerdem haben Fally und Brüggemann Ratespiele gespielt: Operncharaktere oder Kino-Blockbuster mussten erraten werden. Ein unterhaltsamer Morgen mit einem charismatischen und sympathischen Weltklasse-Sopran.
Die Highlights der Sendung können Sie am Ende des Artikels nachhören.

Über Daniela Fally

Seit ihrem 19. Lebensjahr steht Daniela Fally auf der Bühne, zu Beginn als Schauspielerin, später als Musicaldarstellerin und schließlich als Opernsängerin. Mittlerweile ist sie gefeierte Sängerin unter anderem bei den Salzburger Festspielen, den Bregenzer Festspielen, an der Bayrischen Staatsoper München, der Staatsoper Hamburg bis hin zum Konzerthaus Wien, den Musikverein Graz, der Mailänder Scala und Auftritten in Japan, China und Dubai.

Daniela Fally arbeitete mit namhaften Dirigenten wie Adam Fischer, Asher Fisch, Fabio Luisi, Leopold Hager, Julia Jones, Philippe Jordan, Simone Young, Ulf Schirmer, Peter Schneider, Nicolaus Harnoncourt, Bertrand de Billy, Christoph Eschenbach, Franz Welser-Möst und Christian Thielemann.

(KR Red./ Axel Brüggemann)

Artikel-Player:

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok