Frankreich lässt bis zu 5000 Besucher zu

Ab Mitte August deutliche Lockerungen in der Kulturbranche

frankreich-lässt-bis-zu-5000-besucher-zu
Ab Mitte August will Frankreich laut französischem Kulturministerium bei Festivals, Shows und Konzerten bis zu 5000 Besucher erlauben.
Ab 01. September sollen die Veranstaltungen dann sogar ohne spezielle Genehmigung des entsprechenden Amts möglich sein. Nach wie vor gilt aber die Einhaltung der Corona-Sicherheitsmaßnahmen: zwischen Sitzplätzen muss genügend Abstand eingehalten werden, das Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen ist Pflicht.

In Frankreich waren seit Mitte März keine Veranstaltungen mehr erlaubt, ein Plan für die Wiedereröffnung der Kulturbranche kam nur schleppend in Gang.

Die Klassik News Kompakt hören Sie täglich im Programm um 10:15 Uhr und 14:40 Uhr. Außerdem zum Nachhören in der Mediathek.

Das könnte Sie auch interessieren:

Wie geht es in Deutschland weiter mit der Kultur? Wir haben konkret bei den Ministerien nachgefragt und keine bis spannende Antworten erhalten.

Ein grandioser Moment für die Kultur in Deutschland waren die Wagner-Festspiele im Garten eines Sängerpaars.

(A. Baumgart)
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok