Gustavo Dudamel auf Walk of Fame geehrt

gustavo-dudamel-auf-walk-of-fame-geehrt © Richard Reinsdorf
Der venezolanische Star-Dirigent bekommt einen Stern in Hollywood auf dem „Walk of Fame“.

Walk of Fame

Über 15 Häuserblöcker verläuft der berühmte Walk of Fame entlang des Hollywood Boulevard. Seit 1958 werden Künstler der Unterhaltungsbranche aus den Kategorien Film, Fernsehen, Musik, Radio und Theater mit dem Stern geehrt.

Stern Nr. 2654

Der 2654. Stern auf dem „Walk of Fame“ geht an die Kategorie Musik. Dabei fiel die Wahl auf den venezolanischen Star-Dirigenten Gustavo Dudamel (37), der in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum als Chefdirigent der Los Angeles Philharmonic feiert.

Verdienste um die Stadt L.A.

Neben Dudamels Tätigkeit als Chefdirigent beim Los Angeles Philharmonic setzt der Venezolaner sich seit Jahren für die lateinamerikanische Gemeinde der Stadt L.A. ein. Mit dem Youth Orchestra Los Angeles (YOLA) wurden bis 2014 600 Kinder aus benachteiligten Gemeinden gefördert.

Berühmte Gastredner

Bei der Verleihung des Sternes auf dem Walk of Fame am 22. Januar 2019 sind Schauspielerin Helen Hunt und Filmmusik-Komponist John Williams als Gastredner eingeladen. Mit Williams arbeitete Dudamel vor einigen Jahren für den Soundtrack des siebten Teils der Star Wars-Saga „Das Erwachen der Macht“ zusammen.




   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok