Gute Frage: Mozart als Popstar?

Kann man Mozart wirklich mit heutigen Popstars vergleichen?

gute-frage-mozart-als-popstar © Production Perig
Das Wort Popstar stammt aus dem Englischen und leitet sich ab vom Wort popular, also beliebt, und Star, zu Deutsch Stern. Und ja, irgendwie kann man schon sagen, dass Mozart ein funkelnder Stern am Musikerhimmel war.
Tatsächlich erfüllt Wolfgang Amadeus Mozart viele Kriterien, die auch ein heutiger Popstar erfüllt. Schon sehr früh wurde er von seinem Vater angetrieben und galt schon zu damaligen Zeiten als Wunderkind. Heutzutage hätte man ihn wohl mit Platinplatten überhäuft – damals kam ihm eine andere, aber nicht weniger große Ehre zu Teil: Er wurde vom Papst zum Ritter geschlagen.

Mozarts Skandale

Auch, was Skandale angeht, konnte Mozart mit vielen heutigen Popstars mithalten. Seine nicht jugendfreien Liedtexte - Mozart war für seinen derben Humor bekannt und verfasste gerne mal Liedtexte, die mit Schimpfwörtern und zweideutigen Wortspielen für den ein oder anderen Skandal sorgten - oder seine Affären, inklusive der angeblichen mit seiner eigenen Cousine, dem „Bäsle“, sorgten schon damals für viel Getratsche. Obwohl Mozart kein Schönling gewesen sein soll, hatte er die ein oder andere Liebschaft. Er selbst soll ja mal gesagt haben:

„Wenn ich die alle heirathen müßte, mit denen ich gespaßt habe, so müßte ich leicht 200 Frauen haben.“

Auch seine Geldprobleme brachten Getuschel. Ständig pumpte er seine Freunde an, er lebte verschwenderisch und verspielte sein Vermögen am Billardtisch oder bei Kartenspielen. 

Ein Problem mit der Reichweite

Einzig allein die Reichweite, die ein weltweiter Popstar heutzutage besitzt, konnte Wolfgang Amadeus Mozart wegen damaliger Bedingungen nicht erreichen. Er war zwar in Wien bekannt, auch über die Grenzen Österreichs hinaus, aber für weltweiten Erfolg fehlten dann doch die Verbreitungsmedien, wie wir sie heute haben. Aber ein Musiker, der über 200 Jahre nach seinem Tod noch so bekannt ist, sogar bekannter als zu Lebzeiten, ist ein wahrer Superstar!

Gute Frage! Ohrners Alltagswissen mit Thomas Ohrner hören Sie jeden Morgen um 06:40 Uhr und 08:40 Uhr und in der Mediathek.

Sie haben auch eine Frage für Ohrners Alltagswissen? Dann schreiben Sie uns Ihre Frage an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok