Heute vor... 138 Jahren wurde Strawinsky geboren

Ein Wunderkind mit schwieriger Kindheit

heute-vor-138-jahren-wurde-strawinsky-geboren
Seine Kindheit und Jugend müssen die Hölle gewesen sein, sein Verhältnis zum Vater desaströs: Igor Strawinsky - ein Wunderkind mit Startschwierigkeiten.
"Es war eine Zeit des Wartens auf den Augenblick, als ich alle und alles, was damit zu tun hatte, zum Teufel jagen konnte. Mein Leben zu Hause war unerträglich", sagte Igor Strawinsky und fügt über seinen Vater makabererweise hinzu: "Erst durch seinen Tod kamen wir uns näher."

Deutsch als Muttersprache

Der kleine Igor hatte zu seinen Eltern ein nahezu entfremdetes Verhältnis und großgezogen wurde er von einem Kindermädchen namens Berta Esser.

Die Frau, die sogar später noch einige Zeit seine eigenen Kinder pflegen konnte und um deren Tod Strawinsky 1917 mehr getrauert hat als um den seiner Mutter, war Deutsche, was dazu führte, dass im eigentlichen Sinne Deutsch Strawinskys Muttersprache war.

Die Eltern waren gegen die Musik

Der russische Komponist Igor Strawinsky war auch eines dieser berühmt-berüchtigten Wunderkinder. Mit neun bekam er Klavierunterricht und da entstanden schon tatsächlich die ersten kleinen Kompositionen, er ging viel und häufig in die Oper, arbeitete zu Hause akribisch die Klavierauszüge dieser Opern durch bis er sie auswendig konnte.

Nur seine Eltern, die wollten das nicht und zwangen ihn in ein Jurastudium, das er tatsächlich 1905 mit Bravour abschloss, ohne aber dabei die Musik zu vernachlässigen.

Wieso er später der Meinung war, dass nur er selbst seine Stücke aufführen konnte und wie er den vielleicht größten Skandal der Musikgeschichte provozierte, können Sie nachhören in Hätten Sie gedacht mit Holger Wemhoff.

Lesen Sie mehr zum Leben und Wirken von Igor Strawinsky und anderen Künstlern in unserem Künstler-Wiki.

(H. Wemhoff/ KR Red.)
   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok