Ihr Musikprogramm zu Weihnachten

ihr-musikprogramm-zu-weihnachten
Wir begleiten Sie durch die Festtage mit einem wundervollen Programm: Es warten Bachs, Liszts und Saint-Saens Weihnachtsoratorien oder Händels „Messias“ auf Sie.

Wir wünschen frohe Weihnachten

Das gesamte Team von Klassik Radio wünscht Ihnen und Ihren Familien ein schönes und friedliches Weihnachtsfest. Durch die Feiertage begleiten wir Sie mit unserem Programm.

Heilig Abend

Durch Heilig Abend begleitet Sie unser Chefmoderator Holger Wemhoff ab 15 Uhr. Gerne nimmt er dabei Ihre Anrufe entgegen, bei denen Sie sich auch Musik wünschen können.

25. Dezember

Am ersten Weihnachtstag spielen wir unterschiedliche Weihnachtsoratorien aus dem Barock und der Romantik.

Carl Heinrich Graun
Ab 12 Uhr hören Sie das Weihnachtsoratorium „Uns ist ein Kind geboren“ von Barockkomponist Carl Heinrich Graun in einer Einspielung des Barockorchester L’arpa Festante.

Camille Saint-Saens
In die französische Romantik geht es am 13.20 mit dem Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saens. Sein „Oratorio de Noël“ hören Sie mit Sylvain Cambreling am Pult des Orchestre de Chambre de Lyon und Le Madrigal de Lyon.

Johann Sebastian Bach
Zu Weihnachten gehört schließlich das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach. Ab 20 Uhr hören Sie alle sechs Teile von der Gächinger Kantorei unter der Leitung von Hans-Christoph Rademann.

26. Dezember 


Felix Mendelssohn-Bartholdy
Der zweite Weihnachtstag beginnt das Sonderprogramm ab 12. Das Ensembe Orchestral de Paris spielt das Oratorium „Erde, Hölle und Himmel“ („Christus“ MWV A 26) von Felix Mendelssohn-Bartholdy, welches nur als Fragment geblieben ist, da Mendelssohn durch seinen frühen Tod das Werk nicht vollenden konnte.

Franz Liszt
Das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach ist zweifellos heute das bekannteste. Ab 12.30 hören Sie die Vertonung der Weihnachtsgeschichte von Franz Liszt. Sie hören eine Einspielung des Hungarian State Orchestra und des Hungarian Radio and Television Chorus unter der Leitung von Antal Doráti.

Georg Friedrich Händel
Das Weihnachtsprogramm schließen wir abends ab 18 Uhr mit Geog Friedrich Händels Oratorium „Der Messias“ ab. Sir Andrew Davis leitet das Toronto Symphony Orchestra und den Toronto Mendelssohn Choir.

 

   

Unser Service

Für die besten Hörer in Deutschland

Musik der Extraklasse

Finden Sie im Klassik Radio Shop

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden mit unserem Premium Newsletter

Social Media

folgen Sie uns

Die PLaylist

Was lief wann?

Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Indem Sie auf den „OK“ Button klicken, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie unter Datenschutz & Sicherheit
Weitere Informationen Ok